Capricorn LGB

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #20993 von mibema
mibema antwortete auf Capricorn LGB

Und:
Um die Entgleisungsgefahr beim Niedergang von Lawinen oder Muren zu reduzieren, hat das Drehgestell an der Spitze einen grösseren Achsstand von 2,0 statt 1,8 Metern und eine Achslast von 7,5 Tonnen. (Wiki)


Eben deshalb hat man einen leeren Motorblock genommen, der mit 88mm Achsstand da perfekt passt. 

Da könnte man doch...... ;) dem Antrieb etwas auf die Sprünge helfen, 3 Motoren ziehen mehr als 2....  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #20994 von mibema
mibema antwortete auf Capricorn LGB

Korrektur:
rechts Motordrosseln, links im Schrumpfschlauch fürs Gleis

 
sagte ich ja, diese Dinger hat man bei der Rekordlok auch reingeflickt, allerdings ohne Schrumpfschlauch, wieder solche typischen "Trotzdem" Bauteile (damit es trotzdem funktioniert...) Statt alles auf Anfang und neue Dekoder zu machen werden mit jedem neuen Modell noch mehr Trotzdem-Bauteile dazugeflickt.   :(

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her - 1 Jahr 1 Woche her #20995 von mibema
mibema antwortete auf Capricorn LGB

Würden die Massoth Zugzielanzeigen in den Capricorn passen? Herzlichen Dank.



 
Kann ich mir nicht vorstellen, die ZZD von ME sind höher als 18mm.  Das könnte für die ZZA eines Mitbewerbers via SUSI passend sein.  Evtl. vorne könnten sie passen. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Woche her von mibema. Grund: falsche Bezeichnung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #20997 von mibema
mibema antwortete auf Capricorn LGB
Hallo Marcel,

Hat LGB wieder die alten "Fliegenklatschen" eingebaut oder haben sie da etwas neues  an die Pantografen gebaut ? 

Viele Grüße
Michael
 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #20998 von Gem
Gem antwortete auf Capricorn LGB
Wieder die Klatschen. Immerhin ist das graue Kabel nicht am Panto angeschraubt.
Folgende Benutzer bedankten sich: mibema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #21000 von Wilco
Wilco antwortete auf Capricorn LGB
Danke für deine Antwort.

Der Unterschrift fehlte bei deine Fotos.

Also oben Capricorn und unten Allegra?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden
Powered by Kunena Forum