RhB Ge 4/6 353 von TL45

  • khim
  • khims Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Im Garten fahre ich RhB Stammnetz und auch mal HSB
Mehr
2 Monate 1 Woche her #21819 von khim
khim antwortete auf RhB Ge 4/6 353 von TL45
Hallo Michael,
hat die Lok von TL Haftreifen ? Haftreifen sind im Gartenbahnbetrieb völlig nutzlos.
Dann müsste ich dann eine Lok ohne Haftreifen bestellen.
Die Schleifer, ebenso nutzlos, würde ich sowieso abmachen weil sie an meinen Schebaweichen hängen bleiben und auch Kurzschlüsse verursachen.
Bin auf weitere Testberichte gespannt.
Gruss Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #21820 von mibema
Hallo Klaus,

Nein, die Lok hat keine Haftreifen, macht das außer LGB eigentlich noch jemand anderes ?

Okay, kleiner Wermutstropfen: Soviel wie die schöne Oerlikonerin im Original zieht sie nicht. Große Räder und relativ wenig Gewicht. Aufgrund der Kugellager kann man aber sicher noch nach ballastieren. 

Allerdings hat meine RkB auch 4 % Steigung, und das über 3,50 Meter durchgehend. ;)

Grüße
Michael

 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Folgende Benutzer bedankten sich: Böbel, Rugnux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #21821 von Rugnux
Danke für den tollen Bericht 
es war schwön zu lesen ohne zu nörgeln wie es früher üblich war und das Cadosch Forum bisher aus machte.

Besonderen Dank an mibema dafür .
Grüße an alle 
Markus 
Folgende Benutzer bedankten sich: Fahau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #21835 von Rohof
Meine läuft auch gut. Ich habe die Eisengewichte der Vorlaufachsen durch Blei ersetzt nachdem mir diese EINMAL entgleist war. Schönes Modell und läuft bei mir auch gut. Dem Decoder werde ich noch zusätzlichen Speicher verpassen. Etwas Zusatzgewicht dürfte nicht schaden, bei mir geht es mit 3 TL-Wagen gut ohne.
Bei den Fenstern sieht man recht gut ins Modell. Da habe ich von einer Originalaufnahme die Fenster ausgedruckt und hinten auf die Kunststofffenster Fenster geklebt.
Gruss Roger
Folgende Benutzer bedankten sich: Fahau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #21837 von mibema
Das mit den Maschinenraumfenstern klingt interessant, kannst Du davon ein Foto machen ? 

Das Problem habe ich ja auch, zumal die Scheiben aus Klarglas sind. 

Grüße
Michael
 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 1 Tag her #21905 von mibema
Hier ein paar aktuelle Fotos. 

Bei dem Platzangebot konnte ich garnicht anders...  ;)

Steckbare Funktionsdekoder:

 

Unter abnehmbarer Haube:

 

größerer VISATON Lautsprecher:

 

Einzelplatinen (werden noch bestückt) als "Flachkabel"

 

neue Massoth Pantoantriebe (kopfüber eingebaut)

 

"Wartungsklappe" ;)

 

Rückwände neu mit Führungsschlitz für die Türfeder...

 

...die eingebauten waren mir zu fludderig...bogen sich unter dem Federdruck schon durch. Mehrlagig PS-Platten und Resedagrün..


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: maram

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden
Powered by Kunena Forum