LGB Neuheiten 2014

Mehr
6 Jahre 8 Monate her - 6 Jahre 8 Monate her #4823 von Eddy
Eddy antwortete auf Aw: LGB Neuheiten 2014
Hallo,

ja, ich bin auch froh, dass ich noch eine G 3/4 bekommen habe, bevor der Rest durch den Lagerbrand vernichtet wurde.
Passende Wagen gibt es (noch) von Magnus, z.B. den B 2060, den A 1102, und den D 4052 (Rhätia-Stübli), sodass ich einen schönen 3-Wagen Zug zusammenstellen kann. Habe mal schnell ein Foto mit dem Handy gemacht; bitte entschuldigt die schlechte Qualität.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


aus Leidenschaft zur RhB

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 6 Jahre 8 Monate her von Eddy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 8 Monate her - 6 Jahre 8 Monate her #4824 von mibema
Eddy schrieb:

Hallo,

ja, ich bin auch froh, dass ich noch eine G 3/4 bekommen habe, bevor der Rest durch den Lagerbrand vernichtet wurde.


Hallo,

ist ein wenig OT aber was wurde denn alles damals vernichtet? Die Ge 4/6 auch ? Habe mal gelesen das es von der nur noch 70 Stück geben soll, aber dafür hätte KISS doch keine Produktion angeworfen, oder ?


Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 6 Jahre 8 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 8 Monate her #4825 von Eddy
Eddy antwortete auf Aw: LGB Neuheiten 2014
Hallo Michael,

soweit ich weiß, war damals die BR 44 (Spur 1), die Harzer Mallet und eben die G 3/4 betroffen.

Ob noch andere Loks, wie die Ge 4/6 vernichtet wurden, weiß ich nicht.

Aber du hast schon recht: es wäre schon sehr interessant zu erfahren, wie viele es von der G3/4 überhaupt gibt.

Gruß Eddy.

aus Leidenschaft zur RhB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 8 Monate her #4826 von a.cadosch
Der Vorteil bei Messingproduktionen ist schon, dass man auch kleine Serien fertigen kann. Der Begriff \"Kleinserienfertigung\" stammt ja auch von da.

Von der Ge 6/6 II gab es 75 Stück.

Gruss Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 8 Monate her - 6 Jahre 8 Monate her #4827 von Pekri 59
mibema schrieb:

Pekri 59 schrieb:

Nur schade, dass es immer noch keine schönen Dampfzugswagen gibt.


Hallo Peter,

was schwebt Dir denn da vor als Beispiel? Wagen die noch im aktiven (historic-RhB) Bestand sind oder ganz alte ?

Die KISS Lok G3/4 ist wohl noch seltener als die Ge4/6, ein echter Leckerbissen, Glückwunsch!

Viele Grüße

Michael


Momentan sind mir die Magnus-Wagen etwas zu teuer.
Ich möchte Wagen für den aktuellen historischen Zug. Leider gibt es da nichts, ausser dem Brawa C 2012. Den habe ich ja auch. Gerne hätte ich das Rhätia-Stübli, die Serie B 2245-2247, auch der historische Langholzwagen und der graue K wäre nicht schlecht, eben alles was ich sonst bei den historischen Fahrten alles miterlebe. Auf meiner Homepage hat es ja viele Bilder von historischen Fahrzeugen, welche ich fotografiert habe. was natürlich auch super wäre, die X rot, das wäre ein Hammermodell. Nur wrd dies vermutlich nur KISS rausbringen können.

Die Ge 4/6 waren beim Brand nicht betroffen, denn ich habe mein Exemplar noch im Mai 2006 geliefert bekommen und damals hatten sie noch etwa 3 Exemplare, davon soll eines ohne Schilder gewesen sein.
Letzte Änderung: 6 Jahre 8 Monate her von Pekri 59.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 8 Monate her #4828 von Eddy
Eddy antwortete auf Aw: LGB Neuheiten 2014
Die X rot gibt es dieses Jahr als Neuheit von Dietz (ca. 3500.- €).

Die anderen Wagen stehen auch bei mir auf der Wunschliste ganz weit oben, aber ich befürchte, dass auch die eher etwas für die Kleinserienhersteller sind. Doch dann sind solche Fahrzeuge auch schon gleich wieder teuer.

Gruß Eddy.

aus Leidenschaft zur RhB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.257 Sekunden
Powered by Kunena Forum