Tuning Gepäckwagen 30691

Mehr
6 Jahre 7 Monate her - 6 Jahre 7 Monate her #4741 von mibema
Und das wäre ein \"echter\" 3-er Panto....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



zum Vergleich der 2er mit Mittenstrebe:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



...was nun..? ;)

Grüße

Michael

schaut man die Enden an, sind beide nicht richtig, aber offene Enden wären beim Sommerfeld Panto zu gefährlich, spitz und scharf.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 6 Jahre 7 Monate her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her - 6 Jahre 7 Monate her #4742 von Wilco
Sehr gut,

Ich habe mir gerade diese Fotos mal etwas genauer angesehen.

In der Mitte fehlt der dritte Schleifer.
Was man da sieht ist der Scharnier worum sich der Schleifstückträger dehen kann.

Ein drittes Schelifstück liegt oben das Schrnier, und nicht darauf.
Das sieht man bei die beide Gleichstrom Pantos vorne und hinten.

Im Modell passt da der Panto mit zwei Schleifstücke doch besser.
Aber an dieses Modell ist auch nicht alles ganz Vorbilgemäss.
Ist eben LGB und sollte auch robust sein.
Letzte Änderung: 6 Jahre 7 Monate her von Wilco.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her - 6 Jahre 7 Monate her #4743 von Wilco
Wenn man schon mal dabei ist um ein Unterschied zu machen zwischen:

- Panto mit zwei Schleifstücke: Wechselstrom 11.000 Volt
- Panto mit drei Schleifstücke: Gleichstrom 1200 Volt

Dann geht das nur mit diese zwei Varianten die LGB benutzt bei:

- LGB RhB Ge 4/4 II/III: zwei Schleifstücke und ein Panto oben
- MOB Ge 4/4: drie Schleifstücke und beide Pantos oben

Hoffentlich macht man dass schon richtig bei der neuen LGB MOB Lok.
Da ist nun noch ein RhB Dach darauf und zwei Gleichstrompantos mit falscherweise zwei Schleifstücke.

Es gibt übrigens mehr Unterschiede die im Modell nich berücksichtig sind, zwischen der RhB und MOB Lok.

Seht hier bei Andreas Modellbeschreibung mal nach bei LGB RhB Ge 4/4 III.
M@C: RhB Modell RhB Ge 4/4 III
Letzte Änderung: 6 Jahre 7 Monate her von Wilco.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #4744 von edwin33
Vielleicht haben Sie etwas zu diesem link B) B)

www.buntbahn.de/modellbau/viewtopic.php?...stromabnehmer#225940

Grüsse edwin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #4748 von Fahau
Interessant und danke für die Bilder. Heute habe ich nicht viel gemacht ausser die Leitungen gezogen von den neuen Achsen hoch in den Innenraum. Habe aber davon keine Bilder, das hat sicher jeder von euch schon mind. einmal selber gemacht, ist ja nicht schwer bei MLGB.

Habe übrigens immer noch keine Antwort auf mein Mail bekommen von MLGB. :angry:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #4753 von stifi
Wird sicher ein toller Wagen bis zum Schluss, das Gadget mit dem Pantoservo gefällt mir besonders gut.

Zwei Dinge / Anmerkungen:
- Das Flackern zur Simulation einer Neonröhre kenne ich vom Funktionsdecoder von Manhart schon länger. Nette Spielerei, sag ich mal.
- Wenn Du schon die Radscheiben anpinselst ... wieso schwarz und nicht grau? (ich selber pinsle grundsätzlich alle Radscheiben in grau, neuerdings nicht mehr pinseln sondern mit einer Schablone und Spray). Dann noch die gelben Markierungen und schon ist ein Detail mehr da! (ok, im Vorbild wird das grau bald mal zu schmutzig-grau-braun)

Wünsche gutes Gelingen und bin gespannt auf das Resultat!

RhB um 1990, als noch ohne Taktfahrplan gefahren wurde, letzte grüne Loks sowie GmP mit Ge 6/6 I verkehrten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.237 Sekunden
Powered by Kunena Forum