Messwagen von PIKO

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #19507 von mibema
Messwagen von PIKO wurde erstellt von mibema
Hallo,

mit Erstaunen habe ich bei den Neuheiten 2022 von PIKO einen Messwagen entdeckt, der endlich das macht, was ich mir schon lange gewünscht habe.

Er rechnet die Geschwindigkeit aus, und kann fern-abgefragt werden, und einiges mehr.

Klar, ich bin weder ein Fan von Normalspurmodellen auf 45mmm noch von PIKO, Aber hier ist die Funktion interessant.

Neuheit 2022

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #19508 von Iceman
Iceman antwortete auf Messwagen von PIKO
Vielleicht können die für die Funktionen notwendigen Komponenten als Ersatzteile beschafft und in einen Schmalspurwagen gebaut werden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Christof

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • khim
  • khims Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Im Garten fahre ich RhB Stammnetz und auch mal HSB
Mehr
7 Monate 1 Woche her #19510 von khim
khim antwortete auf Messwagen von PIKO
Hallo,
nur um mal die Geschwindigkeit zu messen ist das ein teurer Spass. Kann man doch einfach die Zeit über eine definierte Strecke mit der Stoppuhr messen und berechnen.
Die Steigungen auf meiner Anlage kenne ich auch denn die habe ich mit Hilfe der Wasser- und Schlauchwaage gebaut um bei der Anhängelast keine Überraschung erleben zu müssen.
Gruss Klaus
Folgende Benutzer bedankten sich: RhB_HJ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 1 Woche her #19511 von mibema
mibema antwortete auf Messwagen von PIKO
Im Mai gibt's dann einen Erfahrungsbericht meinerseits... ;)

:lol:

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 1 Woche her #19513 von Ed
Ed antwortete auf Messwagen von PIKO
Hallo Alle,

Ich hab damals ein Fahrradcomputer gekauft und diese in einen Wagon eingebaut. Dann muss man sagen wie groß die Räder sind (26", 28" usw.) und ein 28" Fahrradrad ist umgerechnet in 1:22,5 31,6 mm. Und das ist dann wieder fast die Durchmesser von Räder welche handelsübliche Marke nutzen...

Mit die Aufnehme auf ein kleine Messung Bügel und ein Magnet auf das Rad war alles fertig. Kosten: € 16,- für der Computer und ein ToyTrain Wagon....

Frohes Neujahr!

LG

Ed
Folgende Benutzer bedankten sich: Christof

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.113 Sekunden
Powered by Kunena Forum