Teilesätze von MBS Langula

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #18690 von Pekri 59
Nun bei diesem unfreundlichen Sonntag habe ich etwas weitergebaut:



Federpaket und Achslager montiert



Batteriefach zusammengeklebt





Dann Leitungen des Druckluftbehälters abgewinkelt



Und alles montiert



Seitenansicht



Und Unteransicht. Gewisse Feinarbeiten werden noch gemacht, vor allem beim Bremszylinder wird noch gearbeitet.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #18691 von Pekri 59
Der Druckluftbehälter ist natürlich nicht am Aussenrahmen angebracht, sondern an der Innenseite des Rahmens.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #18707 von Pekri 59
Das erste Mal auf den Geleisen:



Schauen ob alles rollt:



Und wie es sich optisch macht.



Die Seitenwände sind aber noch nicht fertig.



Zum Glück habe ich schon ziemlich Routine.



Denn das Ganze dauert schon lange. Man braucht Geduld und Erfahrung im Umgang mit feinen Teilen. Aber es lohnt sich. das sehe ich schon jetzt.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #18713 von Pekri 59
Der Wagenkasten ist fertig. Sämtliche Fensterleisten und Leisten sind angebracht. Sieht in Natura noch besser aus als auf den Bildern:



Danach begann ich mit dem Dach:



Zuerst einige Teile sehr sorgfältig aneinander geklebt, immer wieder mit dem Winkel kontrollieren:



Und gut aneinander pressen.

Es dauert eine gewisse Zeit bis alle Dachsparren aussen sauber verputzt sind. Innen mache ich es erst am Schluss, geht einfacher.

Innere Seite:



Und aufgesetzt auf den Wagen. Da fehlt der Teil über der Plattform noch.





Dies ist soeben in Arbeit. Danach wird geschliffen und verspachtelt.

Wünsche allen einen schönen Sonntagabend.

Grüsse von Peter

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Tage her #18743 von Pekri 59
Einiges ist gegangen. Das Dach wurde geschliffen und gespachtelt:



Dann mit Kunststoffhaftgrund und Grundierung lackiert



Danach wieder lackiert und geschliffen, lackiert und wieder geschliffen.





Schlussendlich bin ich ganz zufrieden. Das zweite Dach sieht besser aus wie jenes vom 1. Wagen. Und bei den nachfolgenden besteht ja noch Steigerungspotential. Ich weiss auch schon wie ich meinen Zusammenbau optimieren kann, geht dann zwar länger, wird aber genauer.

Zum Schluss mal eine Seitenansicht mit grundiertem Wagenkasten und fast fertigem Dach:



Dann komplett:



Die Fenster wurden mit Kartonstücken gefüllt, damit nichts nach innen und nichts nach aussen geht. Denn innen wird er hellbraun und aussen eben...

Grüsse von Peter

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Meine kleine Eisenbahn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 17 Stunden her #18747 von Pekri 59
In den Ferien geht es sehr zügig vorwärts:



Wagenkasten das erste Mal lackiert. Weitere 2 Lackschichten sind aufgebracht worden. Bin sehr zufrieden.



Die Räder wurden etwas verkürzt. So laufen sie perfekt in den Weissmetallbüchsen und haben den nötigen Spielraum.



Sämtliche Scheiben und er Inneneinrichtung sind eingesetzt.

Ich bin absolut begeistert von der Detailtreue dieses Teilesatzes. Bei der Inneneinrichtung hat sich der zusätzliche Aufwand des Aufbringen der Bilder auch gelohnt. In Natura sieht es noch toller aus.

Bis bald

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.295 Sekunden
Powered by Kunena Forum