RhB EW II + III von www.schmalspurgartenbahn.de

Mehr
2 Jahre 10 Monate her - 2 Jahre 10 Monate her #14253 von thend
Hallo,

in der aktuellen Gartenbahn-Profi bin ich auf die Firma www.schmalspurgartenbahn.de aufmerksam geworden. Habe da mal reingeschaut. Und auf der Startseite steht doch tatsächlich etwas von EW II + II ab 18 November :cheer:
Kennt jemand die Firma, hat jemand schon mal nen Bausatz von denen gebaut?
Klingt für mich erstmal nach eventuellen Bastelabenden im Winter :)

Gruß
Thomas

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.
Letzte Änderung: 2 Jahre 10 Monate her von thend.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Jahre 10 Monate her #14254 von RhB_HJ
Der fräst schon seit vielen Jahren RhB Teile.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #14255 von dneu
Errinnere mich, dass da mal was war. Sieht nach altem Wein in neuen Schläuche aus. Oder so ein Sammelladen von HPL und anderen, die hatten schon früher Modelle die Deine Träume wahr werden liessen, jedoch für mich rasch zum Alptraum wurden.
Ich hatte es schon als Kind nie geschafft, einen Revellbausatz so hinzukriegen wie auf der Verpackung. Wenn es nicht beim Zusammenbau gescheiter ist, dasnn bei Lackieren und Beschriften.
Und er schreibt ja selber, ZUSAMMENBAU! Ich denke M Küchentisch wird das niw was..
Und kommt hinzu, ich habe weder Zeit noch Lust solche Teile selber zu bauen. Auch wenn ich für einen schönen EW II oder einenEW I weit gehen Würde!!
Bausatz kaufen und Hernn Kiss bringen, wäre eine Möglichkeit, die mir gefallen auch würde.

Gerüchte sagen aber, dass in dieser Richtung bereits gearbeitet wird...

LGD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #14256 von Michel M
Es handelt sich nicht um Bausaetze, sondern um TEILESAETZE.
Das hat nichts mit zueinander passenden Teilen eines Revell Bausatzes zu tun.
Das bedeutet vielfach nicht unerhebliche Nachbearbeitungen waehrend des Zusammenbaus und nochmals vor dem Lackieren.
Umfangreiche Erfahrungen aus dem Modellbau sind hier (vorsichtig formuliert) von Vorteil.
Oftmals muessen auch noch Teile (Details/Mechanik) woanders zugekauft werden.

Stellt Euch auf sowas hier ein:
michelswunderland.de/lgb/arc_may2010.html
michelswunderland.de/lgb/arc_jun2010.html
michelswunderland.de/lgb/arc_jul2010.html

Inwieweit HPL hier im Spiel ist, weiss ich nicht.
Bis vor einigen Jahren steckte Harald Krafthoefer hinter 'schmalspurgartenbahn'
und Gerhard Stang hatte bei freien Kapazitaeten seiner Fraese auch mal Teile fuer
Krafthoefer gefertigt. H.Krafthoefer taucht nun nicht mehr im Impressum auf
und Lieferzeiten bei LIEFERBAREN MODELLEN von "4 Monate ab Bestellung" lassen
erahnen, dass sich das mit den freien Kapazitaeten nicht geaendert hat...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #14257 von mibema
..Harald kann nicht mehr auftauchen, er ist vor einiger Zeit verstorben.

Gerhard Stang fertigt diese Teilesätze aus PS-Platten, bietet aber auch Motoriersierungen an, wie bei der Gmf-242/243, die definitiv von HPL ausgetüftelt sind.
Im Falle der Gmf sind das passgenaue Teile nebst Zurüstartikel, lediglich Kleber, Farbe und Beschriftungen muss man separat kaufen. Beschriftung bei Tröger2m, den Rest bekommt man wiederum bei GSM.

War 'ne Weile offline die Seite.

Aber eines stimmt, das ist was für Fortgeschrittene, oder welche die sich viel Zeit dafür nehmen ;)

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #14258 von dneu
@Michel:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

Genau Krafthöfer ist das Zauberwort!!

Aber Schreck lass nach, dass ist nichts für mich!

Teilesätze, Nachbearbeiten, Zukaufen... (aber immer, jeder wie er mag:woohoo:

LGD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.297 Sekunden
Powered by Kunena Forum