LGB 40920 Tuning

Mehr
8 Jahre 11 Monate her #1125 von a.cadosch
a.cadosch antwortete auf LGB 40920 Tuning
Also am 12.2.2004 hatten die Wagen noch die Bezeichnung Rp-w. Die RhB ist dabei Suksessive Wagen um zu bezeichnen. Aktuelles Beispiel, die Uah sind neu Za.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 11 Monate her #1127 von mibema
mibema antwortete auf LGB 40920 Tuning
a.cadosch schrieb:

...Das original Holz (wenn man da überhaupt von Holz sprechen kann !) von LGB sieht grauenhaft aus. ;)


...ist aber dafür absolut wetterfest und fault nicht ;) genau wie der Wagen der auch aus Kunststoff ist und nicht aus Blech und deswegen nicht rostet... ;)

Da bin ich irgendwie eigen, keine \"Naturprodukte\" in den Modellen, wenn schon \"Nachbildung\" dann konsequent. Passt damit übrigens auch zum Zweiachser Rungenwagen von LGB mit \"Holz\"-Ladung.

Heute dampft es in unserer Stadt, Modelleisenbahnen, Schiffsmodelle, 900mm LorenBahn, Kraftwerksdampfmaschine und Locomobile, alles unter Dampf. Das wird mein Sonntagsausflug :)

Viele Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 11 Monate her - 8 Jahre 11 Monate her #1128 von Pekri 59
Pekri 59 antwortete auf LGB 40920 Tuning
Hallo Michael
Ich hoffe, Du hast Deinen Sonntagsausflug genossen. Da denke ich schon, dass Du Dir nochmals Gedanken machen sollst. Modellholz aus echtem Holz sieht einfach besser aus. Wegen dem verfaulen musst Du Dir sicher keine Sorgen machen. Du kannst die beladung auch während feuchtem Wetter benutzen und dann drinnen trocknen lassen. Kein Problem. Anbei als Foto mögliche Beladung aus Holz, welche eine schöne Bastelarbeit an einem langen Winterabend weden kann.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich werde nächstens eine kurze Anleitung dazu einstellen. Überzeugt Dich diese Beladung nicht? :( :silly: :S

Grüsse von Peter

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 8 Jahre 11 Monate her von Pekri 59.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 11 Monate her #1148 von mibema
mibema antwortete auf LGB 40920 Tuning
a.cadosch schrieb:

Also am 12.2.2004 hatten die Wagen noch die Bezeichnung Rp-w. Die RhB ist dabei Suksessive Wagen um zu bezeichnen. Aktuelles Beispiel, die Uah sind neu Za.


Das wird die Antwort sein, denn heutzutage ist es der Sp-w 8281, siehe auch hier:

aktuelle Bilder bei Haribu


Andreas wird viel Airbrush machen müssen bis er den so dreckig bekommt.... ;)

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 11 Monate her - 8 Jahre 11 Monate her #1149 von a.cadosch
a.cadosch antwortete auf LGB 40920 Tuning
Kein Problem, ich habe genug Farbe im Haus.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Hier bekommt ihr noch die Spannsets: FGB Berlin

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 8 Jahre 11 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 11 Monate her - 8 Jahre 11 Monate her #1151 von Theo
Theo antwortete auf LGB 40920 Tuning
Hallo Mibema,
Alles sehr schön, aber auch hier gibt es ein hohes Gewicht auf den Wagon und da dass Untergestell aus Plastik ist und das nicht erträgt, empfehle ich kugelgelagerte Achsen für den Wagen mit der hohen Last.

Mit Freundlichen Grüssen.

Rhätische Bahn epoche ab 1994 bis 2012, im Vorbild und LGB
Letzte Änderung: 8 Jahre 11 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.226 Sekunden
Powered by Kunena Forum