RhB Bernina-Express Panoramawagen

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #2690 von veni
Hallo,

könnte der Autor bitte für unerfahrene Nahchahmer den genauen Typ der Plotterfolie und seine Bezugsquelle angeben?

bezüglich der Beleuchtung der Lampen auf den Fensterholmen habe ich eine Idee: Vielleicht ließe sich so was mit Lichtleitern (Glasfasern) realisieren. Eine Leuchtquelle im Wagendach würde reichen und die austretende Lichtmenge würde den Wagen nicht überstrahlen. Das Licht würde aber dann nur nach unten austreten. leider fehlte mir bis jetzt die Zeit dazu...

Nikola

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #2692 von Eddy
Hallo Nikola,

die Plotterfolie, die ich verwende kommt von der Firma Mactac, die genaue Bezeichnung der Folie heißt MACal 9800 Pro.

Meine Bezugsquelle ist ein befreundeter Modellbauer, bei dem immer mal wieder Reste anfallen, die er nicht mehr verwenden kann. Ich weiß nur, dass diese Folie nicht ganz billig ist und er als Gewerbetreibender immer große Mengen abnehmen muss.
Aber vielleicht gibt es ja so etwas ähnliches im Büroartikelbedarf.
Ich wollte damit nur veranschaulichen, dass es eine Lösung gibt, um dem Durchscheinen des von Kiss verwendeten Kunststoffes ein Ende zu setzen. Ein anderer Lösungsansatz wäre, die Innenseiten schwarz zu lackieren. Mit rot habe ich das schon mal versucht, deckte aber nicht richtig.
Die Innenseiten (Fahrgasträume) kann man gut mit der von Andreas und Michel beschriebenen Methode lichtdicht kriegen. Ich meine damit, das Bekleben mit einem Polystyrolstreifens und anschließendem Anbringen der bedruckten Fotomotive.
Bei den Vorräumen und Einstiegsbereichen musste aber eine andere Lösung her.

LG, Eddy.

aus Leidenschaft zur RhB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #2712 von Knut
Habe ich das in diesem langen Thread überlesen oder hat noch niemand bemerkt daß Kiss beim Service-wagen andere LEDs eingebaut hat?

Die originalen LEDs scheinen die weiß-blauen zu sein, die im Service-wagen die weiß-gelben.
Sieht nicht gerade toll aus im Zugverbund.

All diese Wagen, die nicht gerade billig sind, umzubauen ist nicht gerade meine Sache. Zwar ohne weiteres machbar, aber \"tuning\" sollte meiner Meinung nach nur gemacht werden um das Produkt so aufzuwerten wie man es vom Hersteller nicht erwarten konnte.

Knut

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #2714 von Fahau
Ich habe bis jetzt noch keinen Servicewagen und kann es daher nicht testen. Meine 6 anderen Wagen haben soweit die gleichen LED Farben drin...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #2715 von Fahau
Bin jetzt fertig mit beiden Seiten, so sieht es aus:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



beiden Reihen zusammen brauchen 17mA. Wie es dann mit der Deckenbeleuchtung aussieht muss ich noch testen und dann evtl. die Widerstände anpassen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #2716 von Fahau
und so habe ich die LED montiert

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Wie schon geschrieben einfach etwas Plastikleim auf die beiden Lampenattrapen und dann die LED draufgeklebt. Die LED habe ich mit Kupferlackdraht angeschlossen und den Draht einfach im kleinen Spalt zwischen den Lampen durchgezogen. Die Anschlussdrähte habe ich vorher verdrillt und umgeknickt. Damit kann man die LED mit einer ruhigen Hand und etwas zug schön positionieren. Wie es mit der Langzeit aussieht weiss ich natürlich noch nicht. Ich hoffe einfach das der U*U Kleber das mitmacht

PS: Sorry das Foto ist nicht so klar, ist aber auch schwierig mit dem Makro durch die Fenster zu fokussieren :unsure:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.247 Sekunden
Powered by Kunena Forum