LGB G 3/4 Modell - erste Bilder

Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #21062 von ULMA
Liebe Modellbahnkollegen. 
Am WE konnte ich die Rhaetia von LGB als Handarbeitsmodell sehen. Sieht der Kiss Lok recht ähnlich. 
Anbei zwei Bilder. 
viele Grüsse aus Luzern
Martin

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #21063 von Pekri 59
Hallo Martin

Ja das ist in der Tat so, dass sie der KISS-Lok sehr ähnlich sieht. 

Grüsse von Peter
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #21064 von hesch
Hallo,

da hat jetzt MLGB die Messlatte vor- und hochgelegt. Trotz Kupplung sind Schienenräumer dran, Standard Flaschenöffner, hinten sogar mit Entkupplung. Auslieferung wohl schon Ende 2023.
Grosser Nachteil ist der mfx Dekoder.
Der Wettbewerb im Highend Segment wird deutlich enger.

Grüsse

Herby
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #21065 von felixt
Die unlackierten Radreifen springen mir etwas ins Auge. Die sind ja schon recht auffällig, vor allem bei einem High-End-Modell. Sind die so unmöglich robust zu lackieren, dass man es lieber sein lässt?  Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Und verwendet  Kiss ein anderes Material, eine bessere Lackiertechnik oder nimmt einfach in Kauf, dass der Lack nicht ewig hält?
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #21066 von Pekri 59
@felixt: Die KISS-Rhätia hat auch nach 17 Jahren absolut keine Abnutzung am Lack. Sie sieht noch aus, wie am ersten Tag.
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von a.cadosch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daebi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #21067 von felixt
Danke, an die Möglichkeit habe ich auch nicht ernsthaft geglaubt.

Aber warum bekommt das LGB nicht hin? Liegt das an alten Sehgewohnheiten, weil an den Plastikmodellen die Räder grundsätzlich gar nicht lackiert werden? An der neuen Rhaetia müssen die Speichen müssen ja lackiert worden sein, warum dann Schraube und Radreifen auslassen?
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden
Powered by Kunena Forum