and the winner is .....

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #11577 von mibema
webdave schrieb:

Also ich bewundere Euch! Was da für mich als Schrott aussieht wieder schön und fahrtüchtig zu machen ist eine riesen Arbeit, gut wenn man die Fähigkeiten dazu hat. Ich hab sie noch nicht mal für Outdoor Geleise zu verlegen.


Wer kann der soll, Geleise bekomme ich auch nicht hin, das hier aber. Also macht jeder das was er am Besten kann.

Schilder werden angeklebt, flexibel, und die Schrift durch Chromfolie ersetzt. Ich höre schon fast wie in der Gegend um Mainz/Wiesbaden ein Schneidplotter warm läuft... ;)

Dann ist das Ding wie neu, alles andere ist reine Fleißarbeit.

Jetzt macht es doch erst richtig Spaß ! :laugh:

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #11581 von hesch
Schon gut, dass es jetzt die Ersatzbodenplatten gibt :)

Da braucht man auch nicht mehr diverse Beilagscheiben, wie bei den Gußteilen, ist besser als im Neuzustand.

Gibt es eigentlich noch Loks ohne \"Plattenschaden\"?

Grüße

herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #11582 von mibema
hesch schrieb:

Gibt es eigentlich noch Loks ohne \"Plattenschaden\"?


Ja, die der ersten Serie mit Messingplatte..... :laugh: :laugh: :laugh:

Spaß beiseite, ich glaube kaum, ist nur eine Frage der Zeit wann alle mal dran sind.

...und wer vor einem Jahr noch nichts hatte könnte heute schon überrascht sein. Das geht plötzlich ganz fix, wie ein Hefeteig.


Gruß

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #11583 von maram
:) Hallo,

es ist schön, wenn man einen Sichauskenner - in diesem Falle Kollege - mibema - kennt,

der diese für einen betroffenen Kiss-Lokbesitzer bösen Nachrichten sehr gut abmildern kann.

Nach den ersten sehr schlecht klingenden Infos kamen dann nach und nach doch positiv klingende Infos von Michael

Und die Freude wird natürlich gross sein, wenn diese betroffene Lok demnächst dann auf der RKB mit angehängten Wagen

die Fahrt aufnehmen kann.

Viel Bahnspass
Manfred
Filme von und über meine Bahn:
de.youtube.com/Kreuzhofbahner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #11584 von Fahau
mibema schrieb:

hesch schrieb:

Gibt es eigentlich noch Loks ohne \"Plattenschaden\"?


Ja, die der ersten Serie mit Messingplatte..... :laugh: :laugh: :laugh:

Spaß beiseite, ich glaube kaum, ist nur eine Frage der Zeit wann alle mal dran sind.

...und wer vor einem Jahr noch nichts hatte könnte heute schon überrascht sein. Das geht plötzlich ganz fix, wie ein Hefeteig.


Gruß

Michael


Meine ist noch ohne Schäden und mit der Gussplatte. Sie steht aber auch nie im feuchten sondern nur im Haus oder im Schattenbahnhof. Bis jetzt müsste ich nur defekte Birnen ersetzen ;)

Hoffe es bleibt auch so denn gefahren wird sie draussen aber nur im trockenen. Hat das überhaupt einen Einfluss auf das Problem?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her - 4 Jahre 1 Monat her #11585 von mibema
Es heißt das Warm/kalt Wechsel und unterschiedliche Feuchte den Prozess beschleunigen oder erst auslösen, aber sicher sein kann man nicht.

Manfred\'s Lok ist fast neuwertig, stand 5 Jahre in der Vitrine bis sie diesen Schaden offenbart.

Die Zahnräder sind praktisch jungfräulich, das Ding ist fast nicht gefahren, auch beim Vorbesitzer dann wohl nicht.

Also, ich bin froh wenn ich meinen letzten Plattensatz erhalte und meine grüne \"Ponti\" umbauen kann, dann ist Ruhe bzw. evtl. noch für manche die sich das nicht selber zutrauen die ein- oder andere Lok.

Dabei werden dann die 5V-Lampen durch LED ersetzt, KISS Loks sind nicht gebaut um Lampen zu wechseln. ;)

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 4 Jahre 1 Monat her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.225 Sekunden
Powered by Kunena Forum