Allererste Anlage in Canada

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Jahre 10 Monate her - 2 Jahre 10 Monate her #8267 von RhB_HJ
Allererste Anlage in Canada wurde erstellt von RhB_HJ
Anno 1969/70 kamen das aus der Schweiz mitgebrachte H0 (?) Material zu ersten \"Ehren\"; im zweiten Schlafzimmer der Mietwohnung in einem Wohnblock. ;)
Das Revolutionäre an der ganzen Sache? Kopfbahnhof mit einer Kehrschleife im \"Untergrund\" — mit Ausweichgleis. Von dem Anfang gab\'s ganze vier Bilder aus einer Kodak Instamatic. Ab da wurde nie mehr im Kreis gefahren, ausser es sei denn ein Testoval.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Da alle Gleise im Bahnhof am Prellbock endeten gab es jedesmal auch einen Lokwechsel. Für Betrieb war also gesorgt.

Übrigens die Bilder war ich vor einiger Zeit schon mal am Suchen, gefunden wurden sie heute beim Suchen nach ganz was anderem. :blush: :blush: Verflixte Sache; nein, es war weder der Osterhase noch die Ostereier. B)

Ah ja, noch was .... die diagonale Anordnung der Gleise ergab etwas extra Gleislänge bei dem beschränkten Platz.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Letzte Änderung: 2 Jahre 10 Monate her von RhB_HJ.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #8269 von mibema
RhB_HJ schrieb:

Ah ja, noch was .... die diagonale Anordnung der Gleise ergab etwas extra Gleislänge bei dem beschränkten Platz.


Respektables layout, schon 1970 mit mehren DKW im Gleisvorfeld, das war zu jener Zeit eine sehr teure Angelegenheit.

Erinnert mich an unsere erste TRIX-EXPRESS-Anlage zur gleichen Zeit, im Schlafraum der Kinder (also u.a. ich... ;) ), 2 Drittel vom Zimmer Anlage, 1 Drittel für\'s Doppelstockbett bis die Mutter Einspruch erhob und Vater die Anlage für immer abbaute.

1976 kam dann die LGB, nachdem die Biller-Bahn kaputt gegangen war und man mit der LGB in den Garten ausweichen konnte. Dort dann, genau wie Andreas beschrieb, den Rasen bis auf absolutes Minimum geschnitten, Gleise gelegt und gefahren bis es wieder gewachsen war. :laugh:

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #8272 von Pekri 59
Das finde ich ganz tolle Erinnerungen. Hast du da einen HAG-Triebwagen? Sehr schön.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Jahre 10 Monate her - 2 Jahre 10 Monate her #8283 von RhB_HJ
Pekri 59 schrieb:

Das finde ich ganz tolle Erinnerungen. Hast du da einen HAG-Triebwagen? Sehr schön.


Ja, wenn man alte Bilder ausgräbt werden einige Erinnerungen aufgefrischt.

Der Triebwagen stammt von HAG, lange Jahre wurde der auf meiner Anlage im Lokalverkehr eingesetzt — aber nicht als Pendel.

Apropos Billerbahn, die hatte der Nachbarjunge inkl. Sandkiste. Ich hatte die Dinky Toys Laster etc. zum Um-/Beladen. Betrieb im Sandkasten (ca.\'49/\'50).

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Letzte Änderung: 2 Jahre 10 Monate her von RhB_HJ.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.165 Sekunden
Powered by Kunena Forum