KISS Loks im internet

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #11815 von Sehoch
Sehoch antwortete auf KISS Loks im internet
Moin,

ich hätte noch eine rote Bobo mit 5 Mio Lackierung abzugeben. Die Lok war analog wurde von mir aber durch einen XLS-P von Massoth digitalisiert. Siehe eBay Kleinanzeigen

Angebote gerne auch per Email.

Viele Grüße,
Sebastian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #11949 von Fahau
Fahau antwortete auf KISS Loks im internet
Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.Hier ist auch eine:



Ist deine schon weg?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #11950 von peha
peha antwortete auf KISS Loks im internet
Fabian,

diese hier ist aus der letzten Serie, die m. W. KMS noch einmal aufgelegt hat.
Dazu gab es keine Verpackung mehr (Außenkarton), sondern nur Wellpappe mit Klett.

Erkennbar aber vor allem an der fehlerhaften Beschriftung, die wurde unglücklicherweise mittig, statt rechtsbündig gedruckt. Ansonsten auch mit dem \"alten\" ESU 3.5 eine tolle Lok.

Ich habe aus dieser Serie die Viamala 610.

peha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #11951 von Fahau
Fahau antwortete auf KISS Loks im internet
Danke für die Info, bin mal gespannt wie hoch die Lok geht. Wahrscheinlich über meinem Budget für ungeplantes :angry:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #11962 von Michel M
Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.Mangels Marktkenntnissen fuer gebrauchte Kiss Loks entsprechende Fragen
an die Experten dazu hier in der Runde:

Was waere denn ein realistischer Preis fuer diese hier

?


Und warum scheint die folgende keiner haben zu wollen

?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #11963 von hesch
hesch antwortete auf KISS Loks im internet
Für die Ge 4/4 würde ich 1200 Euronen für realistisch halten. Auch wenn die Beschriftung und die Verpackung nicht dem ursprünglichen Standard entspricht.

Die Gem ist zu teuer. Lt. Bild schon einiges gefahren, da gibt es möglicherweise Getriebeprobleme (eiernde Räder, zu kurze Motorschnecken).
Bei Fertig gibt es die analoge Version neu für 800 Euronen, eine Digitalversion mit Profilackierung (da scheint nichts mehr durch) neu für 1180 Euronen

Grüße

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.231 Sekunden
Powered by Kunena Forum