KISS Loks im internet

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #16426 von stifi
stifi antwortete auf KISS Loks im internet
Aus meiner Sicht ein guter Kauf, zumal zu diesem Preis. Ich habe vor Jahren eine ebenfalls stark "gebrauchte" Gem 4/4 in Messingausführung von Kiss zu einem Spottpreis gekauft und hatte nach Aufmöbelung und Digitalisierung viel Freude daran.

Ein Vitrinenmodell sicher nicht, aber nur zum Anschauen ja eh viel zu schade :)

RhB um 1990, als noch ohne Taktfahrplan gefahren wurde, letzte grüne Loks sowie GmP mit Ge 6/6 I verkehrten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #16427 von hesch
hesch antwortete auf KISS Loks im internet
Wobei aber bei dieser Lok noch unter Semaphore die Getriebe nicht aus Messing sind, sondern wie bei der Kunststoffvariante aus Zink/Grauguss sind. Nach den Bodenplatten hat mich das etwas zurückhalten lassen, nachdem ich auch nicht weiß, ob bei KMS noch eine Lackierung möglich ist.
Das Ausmaß des Längskratzers über die Lüftungsgitter war auf den Bildern nicht so genau abschätzbar.

Grüsse

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #16428 von dneu
dneu antwortete auf KISS Loks im internet
:woohoo: Warum sollte eine Neulackierung bei KMS nicht mehr möglich sein?

LGD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #16429 von peha
peha antwortete auf KISS Loks im internet
Meine Messingloks sind nicht für die Vitrine - dafür sind sie nicht gemacht, Einen pfleglichen Umgang verlangt es schon.
Ich habe vor einiger Zeit eine Semaphore Ge 4/4 I übernommen, überholt und digitalisiert.
@ Stifi: Es stimmt, nach getaner Arbeit macht so eine Lok doppelt Freude.



Ich glaube, dass sich bei einigen die Angst vor Zinkdruckguss zu sehr "eingefressen" hat. Die Gründe sind bekannt und das Thema ist eine Ausnahme.
Wenn ich mir meine fast sechzig Jahre alten Fleischmann Lokomotiven anschaue, habe ich grundsätzliches Vertrauen in diese Technologie,

Wer das nicht hat, sollte sich einmal die Beschläge an seinen Fenstern und Türen anschauen, dort verrichten diese Werkstoffe Schwerstarbeit.

Also, nur nicht den Mut verlieren …

peha

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #16430 von mibema
mibema antwortete auf KISS Loks im internet
Ja, eine sehr schöne Lok, mit einigen Baustellen, die in den Händen eines "Mechanikers" sehr viel besser aufgehoben war als in denen eines "Stromklempners"... ;)


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her - 2 Monate 3 Wochen her #16431 von Battli
Battli antwortete auf KISS Loks im internet
Waehrend meiner "Beschaffungsorgie" 2018 habe ich fuer die Ge 4/4" 602 Rot, Version nach Umbau, EUR 1050 bezahlt; Die 610 Gruen Ursprungsausfuehrung, kostete mich EUR 1100;. Fuer die Ge 6/6" 705 Rot waren EUR 1200 gefragt, hier waren die Bodenplatten verbogen. Ersatz durch Kiss - in Kulanz!. Dann die 701 in Gruen, Beschriftung teilweise fehlend, ebenfalls EUR 1200. Zwei Maschinen Freihandkauf, zwei Maschinen aus der Bucht. Bin sehr zufrieden, auch mit den Preisen. Man muss warten koennen!
Cheers
Battli
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von Battli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.254 Sekunden
Powered by Kunena Forum