ACHTUNG - NEUE / INFO - BODENPLATTEN GE 6/6 -:(

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #11176 von veni
Hallo,

ich habe noch nichts bekommen.

Frau Grobauer hat mir am Telefon versichert, dass ich auf der Liste bin, aber wie gesagt: bis jetzt nichts...

Nikola

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #11177 von maram
:)
Naja ,

habe bislang gewartet, kommt es auf die paar Tage bis zur Auslieferung der 2. Serie auch nicht an.

Durch den Kontakt mit der Fa. Kiss weiß ich, dass ich dann auch mit dabei bin und mein Planungsziel ist mein Pfingstfahrtag am 03. Juni 2017 und das wird terminlich klappen.

Viel Bahnspass
Manfred
Filme von und über meine Bahn:
de.youtube.com/Kreuzhofbahner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #11178 von Ernst
Ich habe vor Jahren bei der Firma Kiss mein Interesse an einer neuen Bodenplatte angemeldet. Allerdings hat sich seither der Zustand der alten Platte nicht verändert. Ein einziger, kleiner Riss konnte ich damals möglicherweise(!) der Zinkpest zuschreiben.

Deshalb habe ich bisher bei Kiss nicht nochmals nachgehakt, auf die Gefahr hin, dass meine Ge 6/6 II irgendwann doch noch auseinander fällt.
(Oder gibt es auch sonst noch auf der Welt Bodenplatten, die halten?)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
3 Jahre 1 Monat her - 3 Jahre 1 Monat her #11180 von RhB_HJ
hesch schrieb:

Es ist zu dem Thema ziemlich still geworden... :unsure:

So ein paar Rückmeldungen hätte ich schon erwartet, aber anscheinend sind alle mit \"ihren\" Platten zufrieden und keine Probleme mit dem Umbau?

Also ich kann micht nur bei der Fa. Kiss und Andreas Cadosch bedanken, dass meine Ge 6/6 II wiederbelebt werden kann.

Bin derzeit in der Totalrevision mit Neuverkabelung, Umrüstung LED, Dekodertausch, Verstärkung Gehäuseverschraubung etc.

Grüße

Herby


Solange weder eine offizielle Meldung von KISS, noch Ware zum Umbau vorliegen, heisst es auch weiterhin \"Abwarten und Teetrinken\" — wohlriechender Eisenkraut-Tee zur Verdauung und Feeling Calm-Tee zur Beruhigung. ;) :)

Zum Rest wurde schon ziemlich alles durchgekaut (siehe Eisenkraut-Tee) und mit der zweiten Tee-Sorte wird der Umbau auch gehen. Bilder gibt\'s wenn die 705 endlich mal im Garten läuft. :dry:

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Letzte Änderung: 3 Jahre 1 Monat her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her - 3 Jahre 1 Monat her #11181 von mibema
Also, ich hatte als allererster bestellt, für alle meine Loks. Da war noch gar nicht klar, ob und wer neue Platten macht. Als es dann offiziell KISS und nicht KMS wurde ist meine Vorbestellung sang- und klanglos untergegangen.

Trotzdem habe brav mit gemessen und getestet.

Deswegen habe ich jetzt einen Satz aus der ersten Serie, kann ihn aber aus gesundheitlichen Gründen gerade nicht montieren.

Mit denn restlichen drei Satz warte ich brav, bis die größten Schreihälse abgefrühstückt sind.

So sieht das aus.

Das Thema oben habe ich mal abgeändert, geht mir auf den Keks dieses \"Herr Lehrer ich weiss was\" und das emoticon am Ende.

Maram wartet auch brav, bis ich seinen Satz zusammen mit meibnen abhole, und dann wächst wieder zusammen was zusammen gehört. :)

Auf der Zielgeraden muss keiner mehr herum rätseln, bei Frau Grobauer anrufen oder email schreiben, die sagt einem den aktuellen Status.

Gruß
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 3 Jahre 1 Monat her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her - 3 Jahre 1 Monat her #11183 von deri
Hallo in die Runde,

Am 07. diesen Monats stand der DHL-Bote vor der Tür und überreichte mir ein Paket, obwohl ich garnichts bestellt hatte. Das Paket war nicht allzu groß aber schwer. Als ich auf den Absender sah, las ich KISS und mir schwante was. Nach dem öffnen des Paketes kamen doch tatsächlich die Bodenplatten einer GE 6/6 II zum Vorschein. Ich habe mich natürlich sehr gefreut, zumal ich nicht mehr damit gerechnet habe. Meine letzte Erinnerungs-Mail an Frau Grobauer stammt vom 19.12.2014.
Also liebe Gartenbahnfreunde: nur Geduld, eines Tages steht auch bei Euch der Paketbote mit einem KISS-Paket vor der Tür.
Ich wünsche weiterhin viel Spaß bei unserem herrlichen Hobby.

Gruß Detlef
Letzte Änderung: 3 Jahre 1 Monat her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.265 Sekunden
Powered by Kunena Forum