KISS Neuheiten 2010

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #915 von dneu
dneu antwortete auf KISS Neuheiten 2010
KISS hat noch eine Top Modellneuheit:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her - 9 Jahre 2 Monate her #916 von Pekri 59
Pekri 59 antwortete auf KISS Neuheiten 2010
Ja, das wäre aber eine TOP Sensation, ich hatte eigentlich geplant, meinen Fuhrpark nicht mehr gross zu erweitern. Aber um dieses Prunkstück komme ich dann doch nicht herum. Danke für die Informationen.

Herzliche Grüsse von Peter

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Monate her von Pekri 59.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #917 von a.cadosch
Sali Peter, kannst Die Lok bei unserem Digiboy bestellen. Ist im Shop drin.

Gruss Andreas
:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #923 von a.cadosch
Wer sich noch nicht entscheiden konnte welche Gem er bestellen soll....801 oder 802. Hier eine kleine Entscheidungshilfe :P

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 1 Monat her - 9 Jahre 1 Monat her #932 von mibema
mibema antwortete auf KISS Neuheiten 2010
a.cadosch schrieb:

Wer sich noch nicht entscheiden konnte welche Gem er bestellen soll....801 oder 802. Hier eine kleine Entscheidungshilfe :P



Die Entscheidungshilfe hat KISS mir vor ein paar Tagen selber geliefert, ich habe meine digitalen Gem und ABe abbestellt!
:angry:

Klammheimlich haben die die Beschreibung geändert für den Gem4/4 und ABe4/4 von Massoth auf ESU-Decoder. Auch im PDF wurde herumeditiert an der Stelle wo der Decoder beschrieben wird. Auf Anfragen per email Null Antwort.
Egal ob der ESU-Dekoder was taugt oder nicht, darum geht es hier nicht. In einem solch wichtigen Punkt ändert man die Spezifikation nicht, schon garnicht kurz vor Auslieferung und Monate nachdem alle treuen Kunden vorbestellt haben. Zumal die digitale Version satte 200 EUR teurer ist als die analoge, also fast 20% vom Warenwert. Das ist mit \"technischen Änderungen vorbehalten\" nicht mehr zu decken. Es gibt schlichtweg Kunden die nicht von jeder Firma das digitale Equipement anschaffen wollen, darum ging es mir. Und da ich mir den Umbau auf Massoth sparen wollte habe ich mir die (damals \"mit Massoth Decoder\" beschriebene) digitale Variante bestellt, und jetzt das. KISS findet immer wieder neue Wege seine Kunden zu verärgern, diesmal schon vor Auslieferung.



:S
Gruss

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 9 Jahre 1 Monat her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 1 Monat her #933 von dneu
dneu antwortete auf KISS Neuheiten 2010
Hallo Michael

Na, dass sind doch mal gute Nachrichten. ..statt Massoth nun ESU..

Ich habe eben meine Bestellung geändert. Meine analoge Gem gegen eine digitale und gerade noch eine zweite dazu (ist ja eine frei geworden :) ).

Wer eine KISS Ge 4/4 I der ersten Serie (die mit den Gehäusefehlern) hat, weiss dass der ESU Deocder ein Spitzendecoder ist. Wie gross war die Entäuschung als die 700 mit Massoth Decoder kam. Dutzende von CV`s mussten geändert werden (Danke an Andreas, dass er seine CV Liste mir überlasdsen hat) damit die Lok nur einigermassen richtig tönt und fährt.

Reklamationen bei Massoth führten zum Ergebnis, dass die mir höflich zu eine Software UpDate rieten. Toll, die Lok auseinander nehmen, Decoder ausbauen!! nur weil der Decoder nicht direkt geupdatet werden kann. Wenn ich eine Lok vom Kaliber einer KISS Ge 6/6 II zum updaten öffnen muss, dann schmeiss ich das Teil gerade raus. Ich bin kein Software Junkie der X Versionen hochlädt bis es vielleicht einmal funktioniert. Massoth ist für eine Spielbahn entwickelt worden und noch Heute befinden sie sich auf diesem Stand.

ESU hat es bei der KISS Ge 4/4 geschafft auf anhieb ein Decoder mit authentischem Sound zu liefern. Weder Massoth noch das Däppen Team mit ZIMO haben das hingekriegt.

So lasse ich mir Technische Änderungen gerne Vorbehalten. Ein TopModell mit einem Massoth Decoder ist gar nicht möglich. Hast Du mal die Fahreigenschaften der KISS Ge 4/4 182 (Messingpräzisionsmodell) mit Massoth Decoder live erlebt??

KISS nimmt offensichtlich Kundenwünsche ernst und ändert noch während (zum glück nicht nach) der Produktion minderwewrtige Komponente aus.

GDN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.257 Sekunden
Powered by Kunena Forum