Umlackierung Rh.B. G 3/4 Nr. 11 Heidi

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #7451 von Andreas
Hallo
Finde deinen Bericht wirklich toll. Wünsche dir weiterhin viel Erfolg und ein gutes Gelingen.
Bei Bedarf habe ich noch ein paar Bilder die ich dir senden kann.
Habe noch einige Punkte in Reserve, bei Bedarf kann ich dir einen zukommen lassen.
Freue mich jedes mal über den Fortschritt und Bericht.


Gruss Res ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #7453 von Pekri 59
Danke für dein Feedback. Habe sie mal provisorisch zusammengestellt. Ist alles noch etwas schief. Bis jetzt bin ich aber sehr zufrieden :)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich muss sagen, dass die LGB-Lok auch eine ausgezeichnete Grundlage liefert. Denn wenn diese im Gesamtbild nicht stimmig wäre, dann gäbe es eben auch nicht ein solches Zwischenresultat.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Pekri 59.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #7461 von Pekri 59
Nun habe ich auch noch so ziemlich rudimentär die Armaturen etwas aufgefrischt. Dann habe ich mir natürlich überlegt, ob ich die Rückwand noch etwas anpassen soll, da dort ja nun ein Oeltank ist, meine Version aber kohlegefeuert ist. Habe mich etschieden, es mal so zu lassen. das wäre dann mal ein weiteres Projekt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Die Zahlen auf der Führerstandrückseite habe ich rot abgesetzt. Beim Original sind diese aufgemalt.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Pekri 59.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #7467 von Pekri 59
Boahhh...überlegt euch das gut, ob ihr diese Lok in die kleinsten Teile zerlegt B) Ich habe sehr sehr lange gebraucht, bis alles wieder zusammen war.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Noch ist nicht alles montiert, denn die Kupferrohre haben etwas gelitten und müssen zuerst neu lackiert werden

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich bin aber mit dem Resultat sehr zufrieden. Gefahren ist sie noch nicht. Das grösste Problem ist beim Zusammenbau die sehr kurzen Kabel, vor allem jene die vom Schornstein kommen. Dann hat es unter dem Schornsteil eine kleine Abschlussplatte, damit der Kessel von unten wieder geschlossen ist. Die fällt ständig raus. Endlich habe ich es geschafft.

Ich bedanke mich hier bei Andreas Uebersax für die Schilder und Urs Haensler, meinem Freund für die Lackierung. Er hat übrigens mit Modellbahnen nichts am Hut, hatte aber Spass an diesem Projekt.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Pekri 59.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #7472 von stifi
Schön ist sie geworden! Obwohl mir die grün-schwarze Version und grundsätzlich matte und seidenmatte Lackierungen besser gefallen gefällt mir deine Arbeit sehr gut. Schön auch, dass die Rauchkammer vorbildgerecht matt geblieben ist. Wie ich sehe hast du auch noch die Lampen optimiert ... trotzdem bleiben es natürlich die klobigen LGB-Funzeln. Hier würden natürlich noch die Brawa-Lampen eine gute Figur machen.

Und ich selber besitze leider noch immer werder Heidi noch Rätia ... die Preise, welche jüngst auf eBay aufgerufen wurden sind noch halbwegs ok, wenn auch an der oberen Grenze dessen, was ich bezahlen möchte. Leider habe ich nun zweimal den Kürzeren gezogen ... aber naja. Irgendwann mal klappt\'s dann noch ;)

Hast Du auch Sound nachgerüstet, wenn ja welches Modul?

Gute Fahrt deiner Heidi ...

RhB um 1990, als noch ohne Taktfahrplan gefahren wurde, letzte grüne Loks sowie GmP mit Ge 6/6 I verkehrten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #7473 von Pekri 59
Danke dir für dein Feedback. Ich hoffe, dass LGB bald wieder eine Version von \"Heidi\" produziert. Mir persönlich gefallen matte Lackierungen auch besser. Da ich es aber eben genau so haben wollte, wie sie im Moment im Depot Samedan steht, fertigte ich sei genau so. Was ein Problem darstellt, was man nur unter ganz hellem Licht sieht und auf den Fotos nicht, mir auch erst gestern aufgefallen ist, dass die grüne Farbe der Nieten leicht durchdrückt. Nicht bei allen, vor allem bei jenen auf den Wasserkästen.

Die Lampen werde ich auch irgendwann ersetzen, das ist klar. Da hat es noch einiges an Potenzial. Peter aus Ulm hat mir geschrieben, dass er die Haltebügel aus Draht gefertigt hat. Das wäre auch noch eine Möglichkeit.
Da ich eine Originallaterne der DFB HG 3/4 besitze und die \"Heidi\" ja genau die gleichen elekrtifizierten Laternen hat, möchte ich möglichst nahe an diese kommen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Foto von Andreas Uebersax

Ich habe keinen Sound eingebaut. Das wäre auch mal ein Projekt für später.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Pekri 59.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.233 Sekunden
Powered by Kunena Forum