Bündige Scheiben für Ge 4/4 II

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #9694 von Böbel
...die bündigen Fenster für den Maschinenraum sind bei dem Digitoys Set dabei...wer lesen kann... :S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #9695 von Waldbahner
mibema schrieb:

Betrifft mich allerdings nicht, ich habe mir eine 621 Felsberg bestellt.


Ja, und genau da passen die DTSS drauf ! :laugh: Du darfst jetzt nicht denken, boß weil es eine alte LGB-Lok ist, ist es eine alte RhB-Lok. Die hatten schon immer bündige Scheiben beim Original.

Ja, ist klar. Was mich nicht betrifft ist die Frage ob die DTSS in die Jubi-Loks passen.


@alle

Dieses Forum ist echt klasse, hier ist wirklich jegliches Know How vorhanden!

Gruß

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her - 3 Jahre 1 Monat her #9696 von webdave
Da ich grad ein bisschen am Filmen war, habe ich meine Ge 4/4 ll gesupert von Digitoys aus dem Gestell genommen. Bei dieser Lok, die schon Zusatzgewichte und Achsen von Digitoys hatte, habe ich noch die bündigen Fenster und die Dachantennen gekauft und verbaut. Die Lok ist ein richtiger Kraftprotz und sieht mit den Fenstern toll aus. Es ist wahrhaftig nicht günstig bei Heiner, aber die Ware ist 1A. Lieber verzichte ich mal auf eine Lok, dafür leiste ich mir hin und wieder solche Zusätze. Die Freude an der Lok ist um so grösser.

Mein Fazit:
Digitoys teuer, aber dafür Qualität und Fahrspass. Leistet Euch diese CHF 125 für die Fenster und habt Freude daran ;)



Leider hat YouTube komprimiert... man sieht die bündigen Fenster weniger gut als ich es darstellen wollte. Ich brauch wohl noch etwas Übung :dry:

RhB Epochen? Ja klar, alle! :-)
Letzte Änderung: 3 Jahre 1 Monat her von webdave.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #9698 von a.cadosch
Die DTS Scheiben waren nach über 20 Jahren Ge 4/4 II ein Lichtblick um die schönen Modelle perfekt zu tunen. Ein Hoffnungsschimmer war, als die Herren LGB diese Scheiben am GBT das erste Mal sahen und gleich Feuer und Flamme waren. Die Herren der Schöpfung sahen zwei realistische Scenarien.

1. bei DTS die Scheiben erwerben und nachbauen

2. Den Modellen im Bereich der Scheiben eine Schönheitsop angedeihen lassen. Sie haben die 2. Variante gewählt.

Leider traff dann etwas ein, was man sich kaum vorstellen konnte, nach der OP durch LGB sieht die Front der Ge 4/4 ll nun aus, als trage sie eine \"Flaschenbodenbrille\". Zwar ist die Front nun bündig, aber optisch eine Katastrophe und die Scheiben wurden auch nicht getönt.

Wenn ich diese Loks im Gestell bei den Händler sehe, kommt mir immer der \"ungeliebte Junge mit der Hornbrille und Flaschenbödenbrillengläser\" in den Sinn.

Fazit, anstatt besser, haben es die LGBer nun verschlimmert und das neue Problem geschaffen, \"wie kann man noch DTS Scheibensätze einbauen?\"

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #9699 von webdave
Tja, LGB hätte sich das Geld für die Erneuerung lieber gespart. Damit wäre ein günstigerer Verkaufspreis möglich gewesen und die Frisierung bei DTS entsprechend möglich.

Jetzt haben sie die Lok nicht nur verunstaltet sondern auch noch einem innovativen Händler das Geschäft vermiest..

Ein Händler muss es sich nämlich auch noch leisten können, eine passgenauen Form für so ein Bauteil herstellen zu lassen! Immerhin, es gibt noch viele ältere Loks ohne bündige Scheiben. Auch in meiner Galerie. Die werden nach und nach damit beglückt. :laugh:

RhB Epochen? Ja klar, alle! :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Wochen her #15420 von Manhart
Ich habe meine 24430 RhB Ge 4/4 II Zuoz nun auch mit den bündigen Scheiben von Digitoys ausgerüstet. Ich konnte diese im Juni 19 noch bestellen. Ich habe den Umbau hier ein wenig dokumentiert:

Beschreibung auf www.beathis.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden
Powered by Kunena Forum