Gibt es Erfahrungen mit den Kuplix Kupplungen?

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #15292 von pfleido
Kuplix habe ich für den GEX getestet und verworfen.

Ich wurde damit wirklich zufrieden:

www.der-lokbauer.de/zubehor.html

Verkürzung um 14-16 mm oder 10-12 mm
Material Messing, kompatibel zu LGB- Zugösen
- einfach austauschen - R1 tauglich!


Nachteil keine volle Kompatibilität mit LGB Kupplungen. Den blauen Speisewagen bekomme ich als Abwechslung zum GEX Wagen nur mit einem Trick rein - GEX Wagen davor und dahinter hat die Ösenkupplung; damit passt ein normaler LGB Wagen dazwischen, mit etwas größerem Abstand. Egal weil sich da kein Schweizer Kreuz bildet.

Das Sägen für Kuplix ist fürchterlich und ich schaffte keine zuverlässig gerade stehende Kupplung.
Folgende Benutzer bedankten sich: thend

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #15293 von thend
Hi,

Danke für die Empfehlung, aber LGB-kompatibel sollte es schon sein. Die vom Lokbauer werde ich mir trotzdem nochmal genauer ansehen.

Gruß
Thomas

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #15367 von veni
Ja, bei den Kiss Panoramawagen ist der Umbau wirklich lohnenswert.
Da ich nur R3 und größer fahre, konnte ich den Abstand deutlich verringern, siehe Bild im Anhang.
Allerdings, wie bereirts hier erwähnt, man muß auch den Puffer Kürzen und den Faltenbalg leicht versetzen.
Nik

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #15371 von thend
Das sieht wirklich top aus!

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.203 Sekunden
Powered by Kunena Forum