ESU Neuheiten online

Mehr
2 Wochen 4 Tage her #19029 von a.cadosch
Moin Herby

Ich habe mich nicht intensiv mit dem LGB Kroki befasst, ich bin lediglich der Auffassung, wenn LGB den Antrieb nicht im Griff hat - wer dann?

Aber persönlich würde ich nicht einen echten Blindwellenantrieb machen. Aber man wird sehen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 4 Tage her #19030 von hesch
hesch antwortete auf ESU Neuheiten online
Hallo Andreas,

unter diesem Link kommt man zum Youtube Video:
Neuheiten 2021
bei 53:00 kommt kurz eine CAD Hälftenzeichnung des LGB Krokos
>Antrieb Blindwelle, Radsatz Mitte ohne Spurkranz

Ich habe damals bei Fertig eine Vorentwurfsskizze für das Kiss Kroko gesehen, da war wohl ursprünglich auch der Blindwellenantrieb geplant. Optimal wäre sicher der Antrieb beider äusserer Achsen...

Grüsse

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 2 Tage her #19051 von a.cadosch
Servus Herby

Danke für Deine Bemühungen.

Damals beim Kiss Kroko waren einige Ideen anders als dann Später beim Modell. Man hatte aber Angst, dass gewisse Lösungen, dann nicht Gartenbahntauglich sein würden und Probleme machen.
Und bei Handarbeitsmodellen möchte man Probleme tunlichst vermeiden.

Ich würde bei 2m Modellen immer darauf achten, dass möglichst wenig (keine) Traktion über Blindwellen angetrieben wird.

Bei Messing noch eher zu Verantworten, aber bei Zinkdruckguss..?

Meiner Meinung nach sollten die Modelle immer über die Räder/Achsen angetrieben werden und Kuppelstangen sind lediglich Kulisse. Keine Abnützung, kein Ruckeln, kein Klemmen..

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
Powered by Kunena Forum