Halbleitermangel...

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #18587 von mibema
Halbleitermangel... wurde erstellt von mibema
Heute gab es im Beitrag des Spur-G blog etwas zum Schmunzeln, obwohl das Thema bitter ernst ist.

Zitiert wird aus der aktuellen Pressemitteilung von Massoth, das die weltweite Bauteileverknappung nun auch dazu führt, das Produkte nicht lieferbar sind.....

Ausgerechnet Massoth, da gehört Nicht-Lieferbarkeit zum Standard. ;)

Wer schon einmal versucht hat, ein bestimmtes ME-Produkt dann zu kaufen, wenn er es benötigt, weiss wovon ich rede.
Es ist nie das volle Sortiment erhältlich, und man ist auf eigene, kostspielige "Lagerhaltung" angewiesen.

Naja, schaun wir mal, tatsächlich gibt es neuerdings auch ESU und Co. nicht mehr alles und überall. Und in meinem Job sieht das ganz ähnlich aus.

Umso wichtiger das man wertvolle Bauteile nicht für Krach-Dekoder verschwendet die keiner braucht...:evil:

Schönen Sonntag
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #18588 von Mathias
Mathias antwortete auf Halbleitermangel...
es wäre zu schön wenn es analoge Loks zum Kunden schaffen würden - einfach - SUPI -
Gerade Geträumt-:(
Gruß Mathias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #18589 von mibema
mibema antwortete auf Halbleitermangel...

Mathias schrieb: es wäre zu schön wenn es analoge Loks zum Kunden schaffen würden - einfach - SUPI -
Gerade Geträumt-:(
Gruß Mathias


Das kannst Du glaube ich vergessen....zumindestens was unsere Marke betrifft.

Wirtschaftlich reden wir hier nicht über LGB oder Märklin, das sind nur Marken, sondern über Simba-Dickie und das ist ein Weltkonzern.

Den läßt die Halbleiterbranche nicht so schnell abtropfen, übel sieht es aus für die Mittelständler, die ihre Bauteile auch noch über Distris kaufen müssen und nicht OEM bedient werden.

Da gibt es dann Allocation usw. also man bekommt nicht alles was man bestellt hat sondern zugeteilt. Das gab's mal in Teilen von Deutschland...hieß aber nicht "Allocation" sondern Mangelwirtschaft... :silly:

Man wird sehen....einfach wird es nicht werden, leider.

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #18590 von RhB_HJ
RhB_HJ antwortete auf Halbleitermangel...
Drastisch wird es erst dann wenn es die Lebensmittel Branche trifft.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
Powered by Kunena Forum