LGB Krokodil mit Massoth Panto-Antrieben

Mehr
1 Monat 1 Woche her #18523 von mibema
und der link zum alten Beitrag aus 2020:

Pantoantriebe in LGB Krokodile nachrüsten

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #18552 von jokurt80
Herzlichen Dank für deine Mühen und Bilder.

Dann werde ich noch etwas beschäftigt sein bis das Kroko fertig ist... Ich dachte der Umbau ist etwas einfacher, aber das bekomme ich auch noch hin B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
1 Monat 1 Woche her #18553 von RhB_HJ

jokurt80 schrieb: Herzlichen Dank für deine Mühen und Bilder.

Dann werde ich noch etwas beschäftigt sein bis das Kroko fertig ist... Ich dachte der Umbau ist etwas einfacher, aber das bekomme ich auch noch hin B)


Einfacher wäre wahrscheinlich der Einbau von einem kleinen Servo gelaufen.
Preislich vermutlich auch günstiger.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #18558 von mibema

jokurt80 schrieb: Herzlichen Dank für deine Mühen und Bilder.

Dann werde ich noch etwas beschäftigt sein bis das Kroko fertig ist... Ich dachte der Umbau ist etwas einfacher, aber das bekomme ich auch noch hin B)


Es ist viel leichter als es aussieht, man muss nur die 5mm PS Streifen passend zusägen, das habe ich mit einer alten Proxxon Kreissäge gemacht, ich glabe 12 oder 13mm breit, und entweder die Isolatoren kürzen oder dort Löcher bohren wo sie nach innen überstehen.

Und das mit den Servos habe ich mir geschenkt, weil ich einen zusätzlichen Servo-Dekoder brauchte, den ich zudem puffern musste weil er sonst bei jeder Gelegenheit herum gezuckt hat.

Da sind die ME-Antriebe simpel, da sind Servomotore in einem Gehäuse mit der gesammten Elektronik an Bord, und brauchen nur einen x-beliebigen Funktionsausgang.

Viel Spaß!

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von mibema. Begründung: Rechtschreibung...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
1 Monat 1 Woche her #18560 von RhB_HJ

mibema schrieb: ...........................
Und das mit den Servos habe ich mir geschenkt, weil ich einen zusätzlichen Servo-Dekoder brauchte, den ich zudem puffern musste weil er sonst bei jeder Gelegenheit herum gezuckt hat.

.....................


Michael


Bei meinen ZIMO Dekoder sind die gleich mit dabei,
Anschluss von Servos für die Pantos und die Servo Kupplungen von Kadee (#11221 Kadee-RC 1 Scale).
Alles auf einer Platine!

Hat seinen Preis, aber macht sich bezahlt.

Verbindung zu den Pantos mit "Stärnlifade".
Panto rauf mit der Kraft der Feder, Panto runter mit Zugkraft der Servos.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.203 Sekunden
Powered by Kunena Forum