Fragen um das Thema Aussenanlagen

Mehr
3 Wochen 13 Stunden her #18430 von Pekri 59
Dieser Thread ist gedacht um über Themen der Aussenanlage, dessen Bau und Betrieb zu diskutieren. Postet bitte sämtliche Fragen dazu hier.

Grüsse von Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 13 Stunden her #18432 von mibema
Gute Idee, ich fang' mal an.

Was sollte man für Abmaße beim Tunnelbau, egal ob gerade oder in der Kurve berücksichtigen? Die alte LGB-Schablone kann man ziemlich vergessen.

Ich bin mal bei Tunnelhöhe oder Kehrwendel auf ca. 27 cm Höhe gekommen für E-Lok. Kann das hinkommen ? Dafür gab es gerade eben keine passenden Rohre im Baumarkt, und die Verlegerohre aus dem Straßenbau sind zu lang zum Einkaufen fahren, wer hat schon das Glück Reststücke zu ergattern..... ;)

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
3 Wochen 7 Stunden her #18436 von RhB_HJ
Mehr Platz zum "Räumen" und weniger Kratzgefahr bei Entgleisungen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ehemaliger "Halbergrat"
Profil 37cm H x 34cm B

Erfordert aber etwas mehr Überlagerung und Arbeit beim Kaschieren als ein Maulwurfhaufen hergibt.
Übrigens, unsere Styrodur-Tunnelportale lassen sich leicht entfernen. ;) ;)
Die hohe Stützmauer als Abgrenzung zum Fusspfad wurde nach bedrohlicher Hanglage entfernt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Zusätzliches Füllmaterial an einer andern Stelle — ja, noch ein Berg. :lol:

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
3 Wochen 7 Stunden her #18437 von RhB_HJ
Apropos Gleisplan der ist schon ziemlich lange fertig, aber die Ausstaffierung mit der Umgebung wird noch "etwas" dauern. :whistle:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 7 Stunden her - 3 Wochen 6 Stunden her #18438 von hesch
Hallo,

bezüglich Tunnelbau:
Ich habe persönlich schlechte Erfahrungen mit Panthofängern an Tunneln. Deshalb gibt es an den Stellen mit massivem Nadel- und Harzbefall Schutztunnels aus Stapelkisten oder Mörtelwannen







Durchfahrtshöhe habe ich auf 32cm gesetzt.

Grüsse

Herby

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Wochen 6 Stunden her von hesch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • khim
  • khims Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Im Garten fahre ich RhB Stammnetz und auch mal HSB
Mehr
3 Wochen 21 Minuten her #18441 von khim
Hallo,
zu meinem Tunnel ist noch zu sagen dass er ca. 340cm lang ist und im Bogen liegt. Der Untergrund besteht aus 40x20 cm Platten in Beton gelegt. Das Edelstahlgleis von 350cm Länge ist mit 5mm Dübeln befestigt und hat nur an den Enden also ausserhalb Schienenverbinder.
Eine Seite kann nicht eingesehen werden - da habe ich die Öffnung sehr gross gelassen damit die E-Loks mit Panto kein Problem haben. Auf der Sichtseite habe ich am Portal einen Drahtbügel angebracht.
Gruss Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.235 Sekunden
Powered by Kunena Forum