Bauanleitung hmb Holzbausatz Station Surava

Mehr
1 Woche 3 Tage her #18306 von mibema
….mein Gedächtnis ist echt gut.. ;)

Aber da steht auch, das es die Firma noch (damals) gibt, wenn auch unter anderem Namen "Largescale-Holzmodelle" als Lasercut Anbieter.

Evtl. hat sogar AC noch die Original-Anleitung? Es gibt ja Menschen die werfen nichts weg oder scannen alles….. ;)

Viele Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #18307 von cd
Hallo Ingolf,

vielen Dank für das Angebot - das wäre ganz fantastisch.
Das fertige Gebäude von Andreas Cadosch sieht mit den zahlreichen Anpassungen entsprechend dem Orginal wirklich sehr gut aus.
Aber der Weg dahin ist wirklich nicht einfach - der Bausatz besteht aus mehr als 200 unnummerierten Kleinteilen.
Sollte jemand das gleiche Problem mit einem anderen hmb-Modell haben, könnten wir einige andere Anleitungen anbieten.

Grüße, Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #18308 von cd
Hallo Michael,

Largescale Hamburg gibt es noch, sie bieten jetzt einige andere Bausätze (z.B. Station Lüen-Castiel) aus Teak-Holz an. Zuschnitt und Details haben sich aber stark verändert. Ich meine, die Details sind deutlich vereinfacht.

Grüße
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 18 Stunden her #18312 von Baumeister
Hallo und guten Morgen Christian

... wenn Du eine e Mail angibst schicke ich Euch die Sache als .pdf

Gruß ... Ingolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 18 Stunden her #18313 von cd
Guten Morgen Ingolf,

das ist großartig, vielen Dank!
christian.datz(at)web.de

Viele Grüße, Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 17 Stunden her - 1 Woche 17 Stunden her #18314 von a.cadosch

Evtl. hat sogar AC noch die Original-Anleitung? Es gibt ja Menschen die werfen nichts weg oder scannen alles...


Nein. Gehöre definitiv nicht zu diesen Leuten, ich werfe alles weg!

Wir haben den Bahnhof SURAVA aus dem Kopf zusammengebaut und wenn nötig mit den Unterlagen von Ferrosuisse. Der hmb Bahnhof genügte unseren Ansprüchen nicht, es wurden nicht alle Details korrekt umgesetzt, daher haben wir nur das Holz aus dem Bausatz als Basis verwendet und den Zusammenbau nach den Fotos, die wir für das H0m Modul verwendet haben gemacht.

Beim Bahnhof Surava akzeptiere ICH keine Kompromisse... AC
Letzte Änderung: 1 Woche 17 Stunden her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.226 Sekunden
Powered by Kunena Forum