KISS HG 4/4 Steuerungsprobleme???

Mehr
4 Wochen 2 Tage her #17897 von aqyswx
Hallo,
laut Händler haben beide Loks beim Probelauf funktioniert.
Ich habe eine SC7 von KM-1
DIe Vietnamvariante schaltet sofort die Glocke an und ist nicht mehr auszuschalten F1 Soundfader usw. wirkungslos.
Die 701 ist etwas besser ab F11 aufwärts keine Reaktionen mehr, Schaffnerpfiff usw geht nicht.
Vietnam ruckelt zusätzlich bei der Rückwärtsfahrt.

Bei beiden Lokomotiven geht der Raucher am Führerhaus nicht.

Liegt es an der Steuerung, wie kann ich das rausfinden?

Gruß Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 2 Tage her - 4 Wochen 2 Tage her #17899 von mibema
Hallo Gerhard,

übermittelt Deine Steuerung denn F-Tasten >12 ab Werk ?

Bei den Massoth DiMAX muss man das extra freischalten.

Das hat dort was mit der Kompatibiliät zur alten LGB-MZS zu tun.

Nur so eine Idee....ich kenne die SC7 halt nicht.

Grüße
Michael

P.S: Beide Verdampfer haben zusätzlich zum Hauptschalter noch eigene CV zum Ausschalten, kontrollier die mal.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 4 Wochen 2 Tage her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 2 Tage her #17900 von aqyswx
Bei den Spur1 Lokomotiven hatten die Funktionstasten überhalb F11 funktioniert.
Die HG 3/4 geht auch problemlos.

Gruß Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 2 Tage her - 4 Wochen 2 Tage her #17901 von aqyswx
Habe die Steuerung mal zurückgesetzt.
Die 701 funktioniert mit allen Funktionen einwandfrei, inkl Raucher am Führerhaus, allerdings sehr schwacher Rauchausstoß, ist der mit Lüfter?

Die Vietnam ist nicht bedienbar, steht auf dem Gleis auf dem die 701 einwandfrei gelaufen ist, mit den gleichen Einstellungen. Licht und Glocke an.
Alles andere geht nicht, fährt nicht, schaltet auch nicht die Lichter um. Die hat doch auch die Adresse 44 oder?
Letzte Änderung: 4 Wochen 2 Tage her von aqyswx.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 2 Tage her #17906 von Meine kleine Eisenbahn
Hallo!

Viel Geld für eine Lok, die nicht fährt...
Weshalb gibst du sie nicht umgehend dem Händler zurück? Garantie wird ja noch bestehen, unabhängig davon, ob sie beim Händler (angeblich) problemlos gelaufen ist...

Liebe Grüße
Peter

Das ist das Schöne an der Gartenbahn, dass sie niemals fertig wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 2 Tage her #17910 von dneu
@ Peter, weil man so ein Modell nicht mehr zurück gibt

Rechtlich besteht auch gar nicht einfach die Möglichkeit das Modell einfach zurück zugeben. Ersatz, Reparatur, Minderung wären eher wahrscheinlich.

Und dank der Aussage des Händler, dass die Lok ja vor Auslieferung in Ordnung war, stellt sich die Sache nochmals ganz anders dar.

Einfacher wäre es doch, die Ursache zu suchen und dann das Problem zu beheben. Hier wird ggf auch Kiss behilflich sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.235 Sekunden
Powered by Kunena Forum