SBB Krokodil von Innolutions

Mehr
2 Wochen 1 Tag her #17496 von dneu

wie toll sie denn mit ihren teuren Modellen im Garten spielen


Nun, wenn man nur teure Modelle hat, kann man auch nur damit spielen - oder fahren. :laugh:

Erinnert mich an eine Spruch, den ich mal von einem Reichen gehört habe: Hartz4 Empfänger sind immer neidisch auf uns Reiche - wir Reichen, nie auf Hartz4 Empfänger...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 1 Tag her #17497 von Meine kleine Eisenbahn
Hallo!

Du vergleichst jetzt nicht wirklich Gartenbahner mit Kiss Loks als Reiche und alle anderen als Hartz 4 Empfänger, oder?

Peter

Das ist das Schöne an der Gartenbahn, dass sie niemals fertig wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 1 Tag her #17498 von dneu
ICH? Nö! Habe auch nicht das Prädikat „teure“ Modelle verwendet. Oder?

Ich habe eine Steinz und all das 2-achsige Gerümpel auf R1 Radien, einfach nie als Modelleisenbahn betrachtet - und ich würde es auch nicht, wenn die Steinz nun als Messingmodell realisiert werden würde.

Ich bin auch nicht wirklich überzeugt von der Aussage „Jeder wie er mag..“ , das ist für mich eher eine sanfte Umschreibung für „Jeder wie er kann!“ von jemandem, der eben nicht kann.

Bei Inolutions kann ich jetzt nicht mal etwas der Aussage „Jedem das seine“ oder „wem es gefällt „ abgewinnen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 15 Stunden her #17500 von hesch

dneu schrieb: Nun, wenn man nur teure Modelle hat, kann man auch nur damit spielen - oder fahren. :laugh:

Wenn man nur teure Modelle hat, muss das natürlich immer wieder publiziert werden, ihr armen Schlucker müsst mit eurer LGB spielen...

dneu schrieb: Hartz4 Empfänger sind immer neidisch auf uns Reiche - wir Reichen, nie auf Hartz4 Empfänger...


Nicht immer, wenn der junge Harzer Corona wegsteckt und der "dicke Geldbeutel" am Beatmungsgerät den Planeten wechselt...

Manche freuen sich halt, wenn sie mit ihren LGBs und Pikos im Kreis fahren, selten von Defekten geplagt sind und alles passt...

Inwieweit da Neid auf die "Messingfraktion" aufkommt, die doch den Nachteil hat, dass Modelle vitrinenoptimiert nicht relativ kompromisslos auf das "Fahren" konstruiert werden, bleibt dahingestellt.

Wenn die Modelle von Innolutions keine Abnehmer findet, erledigt sich das Problem von selber. Allerdings wird vieles auch gekauft, nur weil es eben teuer ist. Insofern würde sicher auch eine vergoldete Stainz mit Diamantbesatz seine betuchten Käufer finden.

Grüße

Herby
Folgende Benutzer bedankten sich: RhB_HJ, Meine kleine Eisenbahn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Wochen 13 Stunden her - 2 Wochen 13 Stunden her #17501 von RhB_HJ
[quote="dneu" post=17498
Ich habe eine Steinz und all das 2-achsige Gerümpel auf R1 Radien, einfach nie als Modelleisenbahn betrachtet - und ich würde es auch nicht, wenn die Steinz nun als Messingmodell realisiert werden würde.
[/quote]
So-so... :)
Und was würde denn an einer massstäblichen Stainz in Messing-Bauweise nicht passen? Mal abgesehen vom fehlenden Gleissortiment, denn 33,8mm Gleis dürfte man selber bauen; falls man das Talent und die Zeit hat.
Das wäre etwas für Leute die gerne bauen und es echt massstäblich "goldig" finden.
:whistle: :whistle:

Etwas verspätet weil ich mich heute der andern Schmalspur gewidmet habe. Mitte November und die Loipen sind 1A!

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb
Letzte Änderung: 2 Wochen 13 Stunden her von RhB_HJ.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 3 Stunden her #17502 von dneu

Wenn man nur teure Modelle hat, muss das natürlich immer wieder publiziert werden, ihr armen Schlucker müsst mit eurer LGB spielen...


Nein, natürlich muss nicht, und ich habe auch LGB. Auch mach nicht ich Anspielungen betreffend „teure“ Modelle. Ich möchte einfach schöne, stimmige Modelle.

Mir würde auch das Angebot von Inolution Zusagen – aber die Umsetzung der Modelle, darüber sind sich hier die meisten einig – entspricht nicht den heutigen Anforderungen. Unabhängig vom Preis.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.257 Sekunden
Powered by Kunena Forum