SBB Krokodil von Innolutions

Mehr
2 Monate 1 Woche her #17139 von mibema
Wohlgemerkt, gemeint ist weder das RhB-Krokodil noch das Bernina-Kroko, sondern das Vollbahn-Krokodil. Und in Spur-G !

also von PIKO hätte ich das erwartet, und ich bin auch bei anderen Vollbahn-Modellen sehr verständnisvoll.
Aber das hat dieser Klassiker nun wirklich nicht verdient, oder ?

Quelle_Spur-G-blog

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #17140 von hesch
Hallo,

in 1:32 wäre das o.k.
1:29 oder 1:24 ist ein Mischmasch, bei 1:22,5 passt das Modell nirgends mehr durch und schaut sicher "engbeinig" komisch aus.
Ich denke da nur an die "stummelkurze" 103 von Piko.

Aber der Markt für Normalspurmodelle in 1:24 bis 1:29 ist halt sehr groß genauso wie die Strassenbahnfraktion R1.

Grüße

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #17141 von dneu
Bei den Produkten von Innolutions bekomme ich Augenkrebs. Nicht ein Modell das korrekt umgesetzt ist. HGe 4/4 II nicht ein Punkt, der dem Vorbild entspricht, HGe 4/4 I irgend ein "geknorz", Deh 4/4 nicht wirklich stimmig, Vollbahnvorbidler auf 2m, was machen die? Haben die kein Google oder Bücher wie Schweres&Wall wo man einfach schauen kann wie das aussieht. Aber in den Fachpressen werden die gelobt wie Elvis.

Und der Klassiker - das SBB Krokodil, ich zittere Chris Tucker im Film Rush Hour: "Die verhunzen einen Klassiker.."

Preis für den Klassiker der SBB, 3485.- CHF!! (Bei einer andere Firma in dieser Spur, die wohlverstanden Messinghandarbeitsmodelle, absolut masstäblich und perfekt umgesetzt realisiert, machen einige in diesem Forum den Kopfstand).
Der "Klassiker " von Innolutions, das SBB Kroko ist, vollausgerüste,t 5.- CHF teurer als eine Kiss Ge 4/4 III...:silly:

LGD
Folgende Benutzer bedankten sich: Pekri 59

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • khim
  • khims Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Im Garten fahre ich RhB Stammnetz und auch mal HSB
Mehr
2 Monate 1 Woche her #17142 von khim
Hallo,
das ist einfach grausam. Lampen zu gross und mit LGB Pantos und dann noch der Gummimassstab! Fährt das auch durch den R1?
Für den Preis kann ich mir auch ein 1:32 Kroki von Märklin kaufen, dann gibt es auch Wagen dazu.
Aber was viel schlimmer ist : Was hänge ich da für Wagen dran: RhB EW1 von LGB oder Harzwagen oder sogar die Sachsenvierachser ??
Im Vergleich mit Vorbildfotos ist ersichtlich, dass die Detailierung mager ist.
Wenn schon dann massstäblich!
Gruss Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #17143 von Pekri 59
Ich bin ja in der Ortschaft aufgewachsen wo Innolutions den Firmensitz hat. Da dachte ich zuerst, toll, endlich was Gescheites in meiner Nähe. Aber ihr habt es alles schon richtig gesagt. Es ist etwas und nichts. Weder Massstab noch Detailtreue werden den Ansprüchen eines gepflegten Modellbahners gerecht. Und die Zeitschriften zeigen diese Modelle dann in toll bebilderten Artikeln. Ich finde sie auch grauenvoll. Hoffe es tönt nicht überheblich. Aber sie haben auch einen stolzen Preis. Da darf man auch klar urteilen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Monate 1 Woche her #17145 von RhB_HJ

hesch schrieb: Hallo,

in 1:32 wäre das o.k.
1:29 oder 1:24 ist ein Mischmasch, bei 1:22,5 passt das Modell nirgends mehr durch und schaut sicher "engbeinig" komisch aus.
Ich denke da nur an die "stummelkurze" 103 von Piko.

Aber der Markt für Normalspurmodelle in 1:24 bis 1:29 ist halt sehr groß genauso wie die Strassenbahnfraktion R1.

Grüße

Herby


Welcher Massstab es sein soll/sein könnte .... wurde auch auf der Website nicht erwähnt.

Also wieder einmal mehr "G - wie Gummi!". :whistle: :whistle:

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.248 Sekunden
Powered by Kunena Forum