LGB Herbst Neuheiten 2020

Mehr
1 Woche 20 Stunden her #17077 von Chrisko
"Und der SPAR-Container ist ja prima, wenn er doch bloß auf einem vernünftigen und zeitgemäßem Tiefgangwagen wäre, aber 200 EUR für den x-ten Lb der bei der RhB kaum noch eingesetzt wird ? Nö ! Zumal der garantiert wieder eine mehrfach belegte Wagennummer haben wird."

Da kommt im Januar 2021 ja vielleicht etwas Neues auf dem Markt, vielleicht ein vorbildgerechter Sb-v Wagen. Warten wir es ab, auf den warte ich auch sehnlichst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 19 Stunden her #17078 von Iceman
Den Sb-v gibt es von Train.li

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 18 Stunden her - 1 Woche 18 Stunden her #17079 von mibema

Iceman schrieb: Den Sb-v gibt es von Train.li


Hab ich ja, sogar mit Atlas-Copco Genset-Container QAC 1250, mit Sound ;)

Aber die Container sind nicht kompatibel, warscheinlich sind die von Train-Li maststäblich… :laugh:



Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 1 Woche 18 Stunden her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 16 Stunden her #17080 von thend

Iceman schrieb: Den Sb-v gibt es von Train.li


Wow!

Warum hatte ich diesen Hersteller bisher nicht auf dem Schirm? Wahrscheinlich, weil die hier in D wenig bis gar nicht vertreten sind. Kann jemand was zu der Qualität sagen? Aussehen tuen sie auf den Fotos jedenfalls klasse.

Weiß jemand, ob man die über einen Anbieter in Deutschland beziehen kann? Die Versandkosten sind ja sonst utopisch, und dann auch noch Zoll und so was...

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 8 Stunden her #17081 von Iceman
Ich habe zwei Stück von der R3-Version. Die Wagen sind gut verarbeitet aber die Beschriftungen könnten etwas schöner sein. Es sind leider keine Abrieb- sondern Transferbeschriftungen. Daher sieht man die Trägerfolie. Die abstehenden Schläuche sind gewöhnungsbedürftig und sehr filigran.

Die Fahreigenschaften sind durch die Kugellagerachsen sehr gut. Gleisverschränkungen hat der Wagen aber nicht so gerne. Durch die Länge und das geringe Gewicht entgleisen sie dann leicht. Evt. Würde da ein Gewicht im Container reichen. Habe es aber noch nicht ausprobiert.

Ein Händler in Deutschland ist mir nicht bekannt. Aber da würden dir die Schweizer schon helfen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Stunden her #17082 von thend
Hallo Iceman,

Danke für deinen Bericht!

Gruß
Thomas

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.232 Sekunden
Powered by Kunena Forum