Die BB Bahn

Mehr
3 Monate 3 Wochen her - 3 Monate 3 Wochen her #16900 von Pekri 59
Die BB Bahn wurde erstellt von Pekri 59
Nachdem ich vor 3 Jahren meine Anlage abgerissen habe am alten Wohnort weil wir unser Haus verkauften, begann ich am neuen Ort von etwas mehr als einem Jahr wieder mit dem Bau einer Anlage. Es geht langsam voran. Die Bözbergbahn muss leider dieses Jahr die Bauarbeiten aus gesundheitlichen Gründen wieder einstellen. Dabei wäre ich hochmotiviert um weiterzubauen.



Auf dem ersten Bild die Ge 4/4 619 "Samedan" von KISS vor dem Westportal des BB-Tunnels



Vor dem Ostportal die FO HG 3/4 Nr. 4 von KISS. Da ist noch nicht alles so wie es sein soll. Kommt noch.



Eindrücklich wie dieses Modell zur Geltung kommt. Leider fehlen mir passende Wagen.



KISS Rh.B. Ge 6/6 l Nr. 413 mit meinem Lieblingswagen. Viele Male bin ich während der Schulzeit in diesen Wagen gefahren. Da freute es mich natürlich sehr, dass Feld diesen Wagen produzierte. Leide Rist er sein vielen Jahren beim Vorbild nicht mehr vorhanden.

Die Tunnelportale hat MK-Modells für mich hergestellt. Wirklich perfekte Portale die super aussehen und gut einzubauen sind.

Gerne werde ich euch mit Neuigkeiten der BBB auf dem Laufenden halten.

Wünsche allen ein schönes Wochenende.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von Pekri 59.
Folgende Benutzer bedankten sich: mibema, Zugspitze, Peier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #16901 von Stefan Treier
Stefan Treier antwortete auf Die BB Bahn
Bözbergbahn tönt gut, wäre eigentlich auch der passende Name für meine neue Anlage, welche auf der Nordseite des Namensgebenden Berges entsteht.

Dann hoffe ich auf gute Gesundheit und ein baldiges weiterbauen!
Folgende Benutzer bedankten sich: Pekri 59

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #16914 von Pekri 59
Pekri 59 antwortete auf Die BB Bahn
BB Nord und BB Ost wären dann ja Bezeichnungen für unsere beiden Anlagen. Mein erste stand übrigens in Effingen. Das war 1989-1991.

Weitere Bilder:





Modifiziert mit den tollen Lampen von HPL Langula



Eine LGB Lok modifiziert mit neuen Drehgestellen, vorbildrichtigen Radgrössen und pro Drehgestell 2 Faulhaber Motoren. Gewicht: ca. 9 kg



Weiteres Trassee. Da hätte ich eben gerne weitergebaut.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: mibema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #16915 von Pekri 59
Pekri 59 antwortete auf Die BB Bahn
Heute weitergebaut an der Hippschen Wendescheibe und mal eine erste Stellprobe gemacht. Auch in Arbeit sind Rh.B. Telefonbuden.

Bausatz von HPL Langula. Ein grosses Vergnügen diese sehr passgenauen und hochdetaillierten Bausätze zusammenzubauen.





Die Telefonbude wird in einem helleren Grau angemalt. Im Weiteren wird die Türe auch von innen eingebaut und nicht wie auf diesem Bild von aussen.



Geplant ist auch eine Zahnradstrecke. 3 Dampfloks stehen da schon im Fuhrpark bereit und zwei weitere, eine E-Lok und die HG 4/4 werden bald eintreffen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: mibema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #16975 von Pekri 59
Pekri 59 antwortete auf Die BB Bahn
Heute mal etwas Fahrbetrieb. Leider noch nicht durch den ganzen Garten, sondern erst auf ca. 45 Metern. Bild mit BRAWA G 4/5 Nr. 108



Wünsche allerseits einen schönen Restsonntag

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Stunde her #17463 von Pekri 59
Pekri 59 antwortete auf Die BB Bahn
Ein wunderschöner Tag. Gute Gelegenheit, um die "Rhätia" mit den tollen HPL-Laternen modifiziert, laufen zu lassen.





HPL-Gepäckwagen und BRAWA C 2012

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.243 Sekunden
Powered by Kunena Forum