Pullmann RhB ABe III

Mehr
1 Monat 4 Wochen her #16150 von mibema
mibema antwortete auf Pullmann RhB ABe III

Mathias schrieb: Tolle die Bilder.
I
Ist die Grundplatte aus Eisen?

Gruß Mathias


Es ist davon auszugehen, der ESU-Film zeigt ja auch CAD-Sequenzen, wo eingefleischte KISS/PULLMAN Fans die Grundplatten der Gem4/4 wieder erkennen, oder ? ;) Wie beim ABe4/4-II.

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Wochen her #16155 von a.cadosch

Sorry, "Rollbandanzeige" ??? Läuft da der Text auf Display durch ? Oder ist damit tatsächlich diese mechanische Art gemeint die früher über jedem Bahnsteig hing, und früher oder später "Bandsalat" machte?


Nein, der Text "läuft" nicht durch, alle möglichen Zugziele befinden sich auf einem Rollband, je nach System wird die Anzeige von Hand oder bei der Eingabe der Zugnummer im KIS, auf die korrekte Position gestellt.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Wochen her #16157 von thend
thend antwortete auf Pullmann RhB ABe III
Ob es zwischen dem 53 und dem 54, beide Epoche VI, auch noch mal einen Unterschied in der Aktualität gibt?
Auf den Bildern unterscheiden die sich nur minimal, durch Vorbildfotos bin ich jetzt auch nicht schlauer geworden.

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her - 1 Monat 2 Wochen her #16271 von thend
thend antwortete auf Pullmann RhB ABe III
Ich habe gestern eine Antwort von ESU bekommen:

„besten Dank für Ihre Anfrage. Der Vorbildzustand beider Triebwagen (Art.-Nr. 30148 und 30149) ist das Jahr 2018. Im Mai 2018 wurden die Bilder der Fahrzeuge aufgenommen, die als Basis für Form- und Farbgebung dienten. In dieser Ausführung und Beschriftung sind die Triebwagen unseren Informationen nach seit der letzten Revision 2014 bis heute unterwegs.“


Gruß
Thomas

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Wochen her von thend.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #16274 von dneu
dneu antwortete auf Pullmann RhB ABe III
Was möchtest Du denn noch für Unterschiede in der "Aktualität"?

53 und 54 kommen in der neusten Version, graue Schürze mit Matrixanzeige, ohne Griffstangen an der Türe. Wer DT in der neusten Version fahren will ist damit gut bedient.

Die Unterschiede sind, wie schon mehrfach erwähnt die Farbe der Schürze (Ep V braun, EP VI grau) und in der Zugzielanzeige zu finden. (Ep Rollband, EP VI Matrix) und wer dann das Spiel "Schau genau" perfekt spielt, findet noch die Unterschiede im Techblock der EP V und VI. EP VI hat keine REV Daten mehr.

Das Studium von Google scheint am schwierigsten zu sein, weil man dann meistens die Zugzielanzeige nicht bemerkt und dann die Unterschiede nicht sieht.

LGD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #16275 von thend
thend antwortete auf Pullmann RhB ABe III
Hallo Daniel,

ich will eben KEINEN Unterschied in der Epoche.

Es hatte mich damals bei der Kiss Ge 4/4 II nur sehr geärgert, dass es einen Unterschied innerhalb der Epoche VI gab, und das, ohne den Kunden darauf hinzuweisen. Es gibt eine ohne (Cheops?) Steckdosen und eine mit. Ich habe die ohne und bin damit nicht auf dem aktuellen Stand, auch wenn ich mich mittlerweile damit abgefunden habe.

Deshalb wollte ich diesmal sicher gehen, um mir erneuten Ärger zu sparen.

Gruß
Thomas

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.259 Sekunden
Powered by Kunena Forum