DFB-Wagen von Trainline45

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
9 Monate 3 Wochen her #14536 von RhB_HJ
Feine Sache! Wann baust du die Zahnradstrecke?? :whistle: :whistle:

Apropos, anno 2015 erster Tag im Obergoms



Das Wetter war nicht so goldig, aber zumindest wurden wir vom Regen verschont .... bis zum Restaurant in Realp, dann kam der Guss.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #14564 von mibema
Hier der fertige B4233 in rot.

Bis auf den Umstand, das es keine (meiner Meinung nach) vernünftigen Speichenachsen mit Stromabnahme gibt, finde ich den Wagen gut gelungen mit den Drehgestellblenden und den filigranen Spannwerken.

Die blauen sind nun auch fertig, mit korrekter Anordnung der Dachlüfter.

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #14565 von Sandmaennchen
Ja, grundsätzlich schön gelungen. Den Wagen hatte ich schon mal ins Auge gefasst, als TrainLine den (in FO-Optik) für 11KV produziert hatte. Nur war mir der Längenschrumpfungsfaktor dann doch etwas zu heftig...

Ein Leben ohne Modellbahn ist möglich - aber sinnlos!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 1 Woche her #14581 von Manhart
Bei meinen 2 Wagen lagen leider die falschen Spannwerke bei (grobe Ausführung und zu lange). Ich hoffe nun mein Händler kann die richtigen Teile bekommen. Auch eine Griffstange war zu kurz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 1 Woche her - 9 Monate 1 Woche her #14582 von mibema

Manhart schrieb: Bei meinen 2 Wagen lagen leider die falschen Spannwerke bei (grobe Ausführung und zu lange). Ich hoffe nun mein Händler kann die richtigen Teile bekommen. Auch eine Griffstange war zu kurz.


Das kommt wohl aus meinem Bericht nicht so klar herüber....ich habe LGB-Spanwerke montiert, von den US-Wagons 4080. Und Drehgestelle bzw deren Blenden von den sächsischen Wagen.

Griffstangen hatten meine blauen 11Kv Wagen garkeine dabei, nicht mal gebohrt waren die Wände dafür. Der rote von TL45 direkt bzw, Stefan Schwegler hatte Bohrungen und 4 Handläufe zum einstecken darin.

Man bekommen wohl jedes Mal eine Art "Wundertüte" geliefert, oder "Bausatz".

Viele Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 9 Monate 1 Woche her von mibema. Begründung: Korrektur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 1 Woche her #14584 von mibema
Hier ein paar Bilder von den umgebauten/getunten Wagen:











Der B4229 bekam Mosbach/Mudauer Drehgestelle mit Deichselverlängerung.

Fazit: Preis/Leistung bei dem roten Wagen noch Okay, bei den blauen doch etwas heftig angesichts der Tatsache was alles nicht dabei liegt.

LED-Licht, DIETZ-DSE-F1 mit eigenem mobo haben nun alle 3 erhalten, im Bremszylinder sieht man den Jumper für den Lastwiderstand zum Programmieren.

Grüße und ein gesundes Neues Jahr mit Viel Bahnspaß !

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.237 Sekunden
Powered by Kunena Forum