PULLMAN RhB BEX Panoramawagen

Mehr
1 Jahr 3 Wochen her #13491 von hesch
Hallo,

hier kommt der Pullman BEX April Scherz Nummer 2:

Die Radsätze sind zwar qualitativ besser wie bei KISS....ABER

sie sind nicht LGB konform, d.h. sie sind schmäler

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


damit passen normale Radsätze nicht hinein

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Die LGB Radsätze haben Abstandshalter am Rad, bei den Pullman BEX sind sie am Radlager

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Somit ein einfacher Tausch z.B. auf Kugellager nicht möglich - genialer geht eine eigenständige Firmenpolitik nicht.

Grüsse

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Wochen her #13492 von Benki
Habe heute auch meine BEX abgeholt, 1. Kommentar des Händlers: "Naja, sie haben weitestgehend andere Fehler als Kiss gemacht..." :woohoo:

Ich habe sie mitgenommen, werde eben an manchen Stellen basteln, so zum Beispiel auch die frei schwebenden und vor allem gut durch das Fenster sichtbaren Kabel der Beleuchtung Kabel im WC-Abteil verdeckt befestigen, eine Trennwand scheint nicht richtig eingepasst, das Aufschrauben wird ein Spass...

Dass eine Feder bereits montiert ist, die zwei Haken und eine Feder nicht, fand mein Händler auch "genial, darauf müsste man erstmal kommen..." (ich bin recht sicher, es war ironisch gemeint :laugh: ). Die Befestigungen an den Puffern (unbeschädigt, vermutlich da auf Palette geliefert), hat er mir zum Transport gelockert, damit die irre Spannung weg ist.

Übrigens sind die Wagen gleich lang wie die Kiss-BEX.

In der Bedienungsanleitung von Pullman steht: "...Diese hochwertige Qulaitätsprodukt wurde mit fortschrittlichsten Fertigungsverfahren hergestellt und sorgfältigen Qualitätskontrollen und Prüfungen unterzogen (sic!)..." Wirklich?!?

Gut, ich wollte sie unbedingt, Basteln kann auch Spaß machen, trotzdem schade, dass das Produkt so lieblos gefertigt wurde (angesichts desPullman ABe 4/4 II hatte ich mir schon größere Hoffnungen gemacht).

Positiv zumindest: Ja, Elektronik kann ESU, da ich auch noch ein paar Gleise im Hobbykeller habe, wird auch "nachts" gefahren, meine Kiddies sind begeistert, vor allem vom Flackern, wenn man das Licht anschaltet.

Grüße in die Runde und schöne Osterfeiertage!
Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Wochen her - 1 Jahr 3 Wochen her #13493 von mibema

hesch schrieb: Mein Fachhändler empfahl den Wagen auf dem Kopf zu transportieren, da wäre die Gefahr eines Pufferschadens durch die Halteklammern geringer!!!

Grüsse

Herby


Dein Fachhändler hat gestaunt, das Du schon kurz vor 9 Uhr vor der Haustüre gevespert hast..bei der Anreise ;)

Big friend is watching you....nee, mir waren bloß die LGB-Kupplungen ausgegangen die ich an die Pullmann-Schütgutwagen machen wollte, da musste Nachschub her.

So um 11:30 Uhr war dann immerhin noch einer aus der m@c Runde vor Ort in Mörlenbach
- na' wer wohl ? ;)

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Wochen her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Wochen her - 1 Jahr 3 Wochen her #13494 von Benki
Dein Fachhändler hat gestaunt, das Du schon kurz vor 9 Uhr vor der Haustüre gevespert hast..bei der Anreise ;)

Big friend is watching you....nee, mir waren bloß die LGB-Kupplungen ausgegangen die ich an die Pullmann-Schütgutwagen machen wollte, da musste Nachschub her.

So um 11:30 Uhr war dann immerhin noch einer aus der m@c Runde vor Ort in Mörlenbach
- na' wer wohl ? ;)

Grüße
Michael[/quote]


Hallo Michael,

ja, in der Tat, nochmal viele Grüße! ;)

bei mir hat Fertig dann die Befestigungen gelockert, war auch gut so!
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Wochen her von Benki.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Wochen her #13513 von Eulenbahner
Soeben habe ich vom ESU Kundendiendienst eine Auftragsbestätigung für die defekten Teile erhalten. Sie sollten nächte Woche geliefert werden. Mit ESU selbst hattw ich keinen Kontakt, sondern nur mit Frank Pohl. Hoffentlich klappt jetzt der Austausch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #14784 von thend
Es sind neue Panoramawagen von ESU im neuen Design angekündigt. Ob die diesmal besser sind von der Qualität und der Verpackung? Bin gespannt. Bestellt habe ich erstmal keine, zu groß die Enttäuschung vom letzten Mal.

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.308 Sekunden
Powered by Kunena Forum