LGB Artikel auf Modellbaubörsen etc.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #1223 von mibema
Hallo,

Wie sind denn Eure Erfahrungen mit Modellbahnbörsen und privat organisierten Austellungen und Spur-G? Ich war heute auf der 37. Modelleisenbahnbörse in Ramstein-Miesenbach und hatte so das Gefühl, das Spur-G dort eher dazu genutzt wurde, alte 2-Achser und R1 Gleiskreise abzustoßen, also was man so aus den Startpackungen nicht nutzt.

Ein einziger Stand mit (zugegeben!) sehr schönen Handarbeitsmodellen der Berninabahn und HSB, allerdings direkt neben Wagen von \"Train\", also dem chinesischen Plagiator auf demselben Stand, sonst LGB-Ware nur als \"Beipack\"..

Das das Gros die Spur HO stellt war mir klar, aber so wenig LGB hatte ich doch nicht gedacht. Na wenigstens habe ich zwei Leute getroffen mit denen ich fachsimpeln konnte. Also wer die weite Reise aus der Schweiz nicht gemacht hat hat wohl nichts verpasst, mir taten meine 90 km schon leid...

Für die anderen Spuren absolut Okay, und es war echt viel los, aber in unserer Spurweite eben nicht. Mich würde mal interessieren ob woanders Spur-G mehr vertreten ist, mal abgesehen natürlich von reinen IIm Veranstaltungen wie bei Digitoys.

Viele Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #1226 von Pedro
Hallo,
das ist hierorts genau so, war letzthin an einer grossen Börse in Dietikon bei Zürich, aber LGB Artikel waren fast keine vorhanden, nicht mal 1 Prozent. Klar wenn man das Verhältniss von HO und Spur 2m sieht, ist dies eigentlich verständlich. Es grüsst Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #1229 von Pekri 59
Hallo Michael
Ich kann Deine Einschätzung und jene von Peter teilen. Auf den Börsen hat es wenig sinnvolles. Natürlich ist dies bei den Veranstaltungen bei Digitoys anders. Allerdings hat es da eher wenig bis gar keine Occasionsware. dafür aber eine riesige Auswahl von Anbietern, wie KISS, wo meistens Herr Kiss persönlich anwesend ist und sich gerne mit einem unterhaltet, Zimo, Train.li, DS Modellbau Modellbau Kotsch usw usw.
Wo es zwischendurch noch etwas gibt ist auf www.ricardo.ch Da findest Du Sachen. Allerdings auch eher R1 Weichen und Geleise, aber schon auch eine gewisse Anzahl Fahrzeuge. Wenn Du Hilfe benötigen würdest, wegen Lieferung usw. Könnte ich Dir behilflich sein. Ich habe einen Kollegen, welcher bei mir arbeitet und in Deutschland wohnt. So würden Zoll uns Steuern wegfallen, aber auch die Portokosten wären tiefer.
Grüsse von Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.166 Sekunden
Powered by Kunena Forum