Problem mit Zimo-Decoder

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #945 von Pedro
Problem mit Zimo-Decoder wurde erstellt von Pedro
Hallo zusammen,
habe bei den Kiss-Loks den Zimo Decoder 69 und 69S, bezw. 690 und 690S von Digitoys einbauen lassen. Nun haben wir festgestellt, dass wenn die Lok sich auf dem Gleis befindet,dann die Zetrale (Massoth & Zimo) eingeschaltet wird, die Lok keinen Wank macht. Hebt man sie einseitig an, sodass sie kurz keinen Gleiskontakt hat, dann funktioniert sie. Es sieht so aus, wie der Decoder einen kurzen hefftigen Stromstoss braucht, um zu funktionieren. Kennt jemand dieses Problem oder weiss Abhilfe zu schaffen.
Mit freundlichen Grüssen Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 1 Monat her #983 von Pedro
Problem behoben. Gemäss Rücksprache durch Digitoys mit Zimo war auf der Software des betr. Decoder-Typs ein Fehler unterlaufen. Dieser wurde nun behoben, sodass die Loks, bezw. Decoder nun einwandfrei funktionieren. Es hat zwar einige Zeit und Nerven gekostet, aber Ende gut alles gut. Neuster Software-Typ 27.10

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 1 Monat her #984 von mibema
Peter schrieb:

... Zimo war auf der Software des betr. Decoder-Typs ein Fehler unterlaufen...... Es hat zwar einige Zeit und Nerven gekostet, aber Ende gut alles gut. Neuster Software-Typ 27.10


Mir ist als hätte mal jemand behauptet, das passiere nur bei Massoth mit seinen Decodern... ;) ;) ;)

Na also, alle kochen nur mit Wasser.

:)

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 1 Monat her #985 von a.cadosch
Manchmal gibt es unnötige oder etwas zuviele UpDates aber es gibt durchaus auch solche die Sinn machen. Da die KISS Getriebe von Ge 4/4 I und Ge 6/6 II sehr leichtgängig sind (keine Selbsthemmung haben) und zum Wegrollen in starken Steigungen und Gefällen neigen, hat sich ZIMO dem Problem angenommen und eine Aktivebremsung softwaremässig realisiert.

Alle ZIMO MX690 und MX69 Decoder sind in der Lage nach dem Software UpDate mit aktiver Bremsung zu arbeiten. Das UpDate dauert ca. 10 Sec, da der Decoder nicht wie bei Massoth zuerst ausgebaut und eingeschickt werden muss.

Mit der neuen Software kann ein Zug aus sechs Vierachsern auf einem Gefälle von 45 ‰ absolut in der Beharrung gehalten werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden
Powered by Kunena Forum