KISS Neuheiten 2010

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1104 von dneu
dneu antwortete auf KISS Neuheiten 2010
Das wäre also der einzige legitime Grund, dass ein Massoth Decoder in die Lok soll! Damit die Analogfahrer einen guten Sound haben :blink:
Auch im anderen Foren gab oder gibt es noch bekennende Analogfahrer. Bei denen kommt nichts digitales auf die Anlage. Offenbar muss das Feeling in Analogbetrieb intensiever sein (wie damals als die CD kam, da gab es auch solche die ihre Schelackplatten um kein Geld weg gegeben hätten). Ja der Sound mit dem Knacken und Kratzen war wirklich viel intensiever.. :unsure:
Ich habe gar nichts gegen bekennende Analogfahrer. Aber dann sollen sie sich auch dazu bekennen! Man will wieder einmal mehr, den Fünfer und die Semmel und das für ein Appel und ein Ei.

Es gibt viele Gründe warum man in eine MZS investiert. Bei mir war es nicht die Möglichkeit des Sounds. Heute habe ich meine Einstellung zu Sound Loks geändert (vor allem Dank dem tollen Sound der KISS Ge 4/4 I der 1. Generation mit ESU Decoder). Und wenn der Sound als Nebenprodukt auch noch gut ist, freue ich mich doppelt. Im Vodergrund steht bei mir aber immer noch der einfache Mehrzugbetrieb und die Möglichkeit der Massensimmulation.

Die Forderung von Analogfahrer nach dem, in Punkto Traktionsleistung schlechtesten Decoder auf dem Markt zu rufen, ist aber grotesk!! Auch dann, wenn er die besten Sound- und Fahrleistungen, im Analogbetrieb hat. Es kann ja nicht sein, dass Massoth, als Hersteller von MZ Systemen, das Ziel gehabt hatte, einen tollen Decoder für Analogfahrer zu entwickeln. Auch wenn das Resultat dies nun bestätigt.

@Analogfahrer, wenn Ihr irgenwann mal auf eine MZS Steuerung wechseln werdet, werdet ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit die ersten sein, die mit den Massoth Decodern unzufrieden sind. Dann wird in den Foren nach dem Grund gesucht, warum die Lok beim Anfahren und beim Anhalten ruckelt und was man tun kann damit die Lastregelung besser arbeitet usw....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her - 9 Jahre 9 Monate her #1105 von mibema
mibema antwortete auf KISS Neuheiten 2010
Hallo Daniel,

übrigens, ich bin Analogfahrer....Ich besitze keine Digital-Zentrale, nur einen 5A-Trafo und fahre wie in meiner Jugend. Von vielen Loks weiß ich noch nicht ob sich der Aufwand lohnt sie zu digitalisieren.

Daher baue ich Decoder nur ein, weil Sound ohne Decoder so gut wie dasselbe kostet wie ein Sound-Decoder. Da ich mit den analogen Eigenschaften der LGB-onboarder zufrieden war, habe ich eben ME gewählt, denn die waren ja von denen gebaut. So einfach kann das sein.

Es geht auch in diesem Beitrag überhaupt nicht darum , welcher Decoder der Beste ist, das hängt ganz individuell von ganz vielen Faktoren ab und muss jeder für sich selber herausfinden.

Fakt und Thema war, das KISS seine Spezifikation für die letzten Fahrzeuge geändert hat, nachdem alle Kunden bestellt haben, und dies auch noch, ohne es mitzuteilen und kurz vor der Auslieferung. Stattdessen haben sie die Flyer mit dem Adobe-Acrobat frisiert. Das und nur das habe ich damals bei der Gem und dem ABe bemängelt und befürchte es beim Tm2/2 ebenfalls (ich warte genüßlich darauf ob die diese Nummer noch mal bringen :laugh: ) Das ist wie bei einem schlechten ebay-Händler, der nach der Auktion die Beschreibung ändert und für eine rennomierte Firma einfach unakzeptabel. Den Beschriftungsfehler der V80 haben die ja auch groß auf ihrer Webseite veröffentlicht.

Wegen der Gem und ABe Vorgschichte kam Dir das Thema auch so bekannt vor.

Dies ist anscheinend der einzige Punkt wo dieses Forum absolut aus dem Ruder läuft, sobald nur ein MZS-Firmenname genannt wird, geht eine Riesendiskussion über den besten und schlechtesten Decoder-Hersteller los. Noch einmal, Das war nicht das Thema. .

Aber in einem muss ich Dir Recht geben, bei KISS sollte man nur analoge Fahrzeuge bestellen, darauf ist wenigstens Verlaß... ;) Alles digitale zu bestellen ist Lotterie spielen. Diejenigen, die ESU bevorzugen sollen sich jetzt einfach freuen, die anderen noch rechtzeitig umbestellen.


Viele Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 9 Jahre 9 Monate her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1106 von Pekri 59
Pekri 59 antwortete auf KISS Neuheiten 2010
Hallo Michael

Habe ich mir nachher auch überlegt ob dies so funktioniert. Probiere es am Wochenende aus.
Danke für den Tipp.

Grüsse von Peter

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1107 von Knut
Knut antwortete auf KISS Neuheiten 2010
dneu schrieb:

Das wäre also der einzige legitime Grund, dass ein Massoth Decoder in die Lok soll! Damit die Analogfahrer einen guten Sound haben :blink:


Irgendwie verdrehst du hier alles.
Es geht darum auch im analogen Betrieb gescheiten Sound zu haben wenn ESU das kann und auch sonst meinen Anforderungen gerecht wird ist es mir egal ob der Decoder Massoth oder ESU oder auch Zimo ist.

Gründe das zu erwarten gibt es mehrere, nicht nur einen wie du so denkst.

1. Muß man bei Kiss die Lok mit einem DCC Kombidecoder bestellen wenn man analog fährt, Sound haben will und nicht selber an der Lok herumbasteln will
2. Fahre ich digital und auch analog. Wenn mal schnell etwas für\'s Wochenende aufgebaut werden soll um was vorzuführen, geht das mit analog schneller und einfacher
3. Treffen wir Gartenbahner uns immer und lassen unsere Züge auf \"Fremdanlagen\" fahren. Diese Anlagen werden zum größten Teil analog betrieben - auch Gartenbahner die ihre Bahn normalerweise mit Batterie betreiben haben immer die Möglichkeit Schienenstrom einzuspeisen gerade für Besucher. Da soll der Sound dann auch analog funktionieren.

Daß man analog nicht alle Sounds abrufen kann wie beim digitalen Betrieb ist klar, aber der Basis-sound muß da sein und auch gut.

Wundert mich eigentlich daß Massoth Decoder so schlecht fahren sollen. Selbst habe ich nur den on-board Decoder der auch von Massoth entwickelt und hergestellt wird und der funktioniert ganz gut.
Freunde von mir die Massoth Decoder benutzen haben sich nie beschwert daß die so schlecht laufen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1108 von Knut
Knut antwortete auf KISS Neuheiten 2010
Pekri 59 schrieb:

Hallo Michael

Habe ich mir nachher auch überlegt ob dies so funktioniert. Probiere es am Wochenende aus.
Danke für den Tipp.

Grüsse von Peter

Hallo Michael und Peter -

Mit einer DCC Zentrale auf Adresse 00 zu fahren ist nicht das Gleiche wie analog zu fahren - gerade was Sound und Elektronik betrifft.
Da liegt nicht normaler Gleichstrom an sondern eine ca 4 KHz Puls Spannung.
Der Betrieb mit Adresse 00 kann ganz anders sein als mit Gleichstrom besonders was den Sound anbetrifft.
Die CT Elektronik Zentrale liefert Gleichstrom zum Testfahren, hauptsächlich um die Stromaufnahme der Lok zu messen damit man einen geeigneten Decoder kauft, aber das ist auch die einzige DCC Zentrale die dies tut.

Gruß, Knut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1132 von mibema
mibema antwortete auf KISS Neuheiten 2010
mibema schrieb:

Bei der Durchsicht der KISS-Seite habe ich entdeckt, das beim Tm2/2 immer noch steht:

\"ausgestattet mit Digital- und Sounddekoder (Massoth)
neuester Generation\".

Schön wär\'s ja (für mich und Knut...), aber Massoth weiß nichts davon. Wird wohl wieder mal ESU werden und die Beschreibung und der Flyer sind noch nicht \"umfrisiert\" wie beim Gem4/4 und ABe4/4.

Bin mal gespannt wann das nachgeholt wird, :angry: der Liefertermin naht...

Viele Grüße

Michael


Jawohl, wie nicht anders zu erwarten wurde jetzt die Beschreibung schnell noch geändert, natürlich ohne irgendeine Information an die Kunden......
:S
...schlechter Stil.

Viele Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.242 Sekunden
Powered by Kunena Forum