Defekte Bodenplatte Kiss Ge 6/6 II

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
4 Jahre 2 Monate her #6634 von RhB_HJ
Hmmmm .... nach durchlesen der neusten Berichte wundere ich mich wie 1. die Konstruktionsphase dokumentiert wird, 2. welche Toleranzen in der Herstellung eingehalten werden, 3. wie es möglich ist, dass sich zwischen zwei Serien solche Unterschiede rausstellen. Hmmmm... :huh:

Wie mein Grossvater (auf Mutterseite), als nach der Schweiz ausgewanderter Schwarzwälder, angeblich zu sagen pflegte \"Meister, die Arbeit ist fertig, soll ich sie gleich reparieren?\" :ohmy: :ohmy:

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 2 Monate her #6635 von DCC-Greenhorn
Liebe Rhätische-Bahner,

damit kein falscher Eindruck entsteht: Herr (Günther) Kiss (= Senior) hat mich in unserem Telefonat ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass die Muster-Platten, wie sie im Augenblick vorliegen, Toleranzen aufweisen und bearbeitet werden müssen. Das habe ich so akzeptiert, da ich glaube, entsprechende Möglichkeiten selbst zum \"fine tuning\" zu haben bzw. sich entsprechende Leute in meinem Bekanntenkreis finden.

Insofern sehe ich die Vorab-Auslieferung der Bodenplatte an mich als großen Vertrauensbeweis seitens Herrn Kiss. Ich halte es daher im Augenblick für nicht angebracht, sich jetzt schon über Toleranzen aufzuregen und Kritik an den noch nicht ausgelieferten Bodenplatten zu üben - das sind ja noch ungelegte Eier !

Über meine Fortschritte mit dem Vorab-Exemplar werde ich aber gern hier zu gegebener Zeit berichten.

Viele Grüße
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 2 Monate her #6636 von mibema
mibema schrieb:


Andererseits, würde man einfach ausliefern geht das Geschrei dann gleich wieder los wenn was nicht passt.


Aha, geht also schon los..... :S

Genau das war der Grund warum ich bislang nichts geschrieben habe...es bringt nämlich nichts.

:angry:

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 2 Monate her #6637 von maram
:cheer:
Hallo Michael,
hallo Wolfgang,

prima, dass ihr euch mit der Sache befasst. Freut mich, wenn ihr bald evtl schon positive Ergebnisse vermelden könnt.
Hier auf der RKB in Ramstein wartet auch noch ein Exemplar auf eine Montage.
Evtl könnt ihr beiden euch ja am RKB -Nikolausfahrtag am 5. Dez. 15 auch persönlich kennenlernen und dann insgesamt 3 Stück wieder aufgeweckte Kiss Ge 6/6 II auf der Anlage fahren lassen .(Meine ist dann auch dabei !) :lol:

Viel Bahnspass
Manfred
Filme von und über meine Bahn:
de.youtube.com/Kreuzhofbahner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
4 Jahre 2 Monate her #6638 von RhB_HJ
Aha am 16 Juli 2015 ist die Lage so.

Die Ersatz-Bodenplatten liegen nun bei KISS.

Angeblich passen Bohrungen nicht so wie sie sollten, eventuelle, individuelle Anpassungen erforderlich.

Meine Fragen in meinem vorherigen Beitrag scheinen also berechtigt.

Wie geht\'s nun weiter? Müssen die defekten Bodenplatten deshalb nach KISS gesandt werden, damit man die Ist-Masse ermitteln kann?
Letzte Nachricht von KISS erhielt ich am 12 Jan 2015

Die Email legen wir uns auf Wiedervorlage. Sobald die neuen Böden an Lager sind melden wir uns bei Ihnen.


Also nochmals Tee trinken, ja.

Genaue Fragen wie das bei KISS eigentlich läuft sind wahrscheinlich noch lange kein Geschrei. Gerade dann nicht, wenn ich die Beiträge lese in denen andere Hersteller durch die Mangel gedreht werden.
Apropos Qualität, sorry ich bin nicht nur erblich belastet - als QC in einem Hi-Tech-Betrieb in dem Null-Ausschuss die Devise war ergibt\'s sich das - ich bin auch von BEMO total verwöhnt worden. Da stimmte Qualität/Preis/Leistungsverhältnis immer - einziger Ausrutscher war die Erstserie der Ge6/6\", die hatte zuwenig Gewicht — zusätzliches Gewicht habe ich selbst eingebaut, lang bevor die Ersatzgewichte von BEMO verfügbar waren.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
4 Jahre 2 Monate her #6639 von RhB_HJ
peha schrieb:

Hallo Manfred,

genau das ist richtig, ein jeder Betroffene sollte sein Problem bei Kiss anmelden.

Unabhängig davon wurde das letzte Teil gefertigt, der lose und noch nicht ausgerichtete Zusammenbau sieht inzwischen so aus:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



... und aus anderer Perspektive dann so:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Noch bleibt die Durchgangsbohrung für die Knickachse, das Schneiden der Gewinde und das Verschweißen der Platten.
Abschließend die Lackierung in \"Kiss\"-grau.

Im Hintergrund die drei Einzelteile, die jeweils zweimal benötigt werden.

peha


Da peha seine Lösung bereits vor sieben Monaten präsentierte, würde mich interessieren wie der Rest der Aktion verlief.
Wenn ich das aus weiter Ferne beurteilen darf, ist seine Lösung die bessere. Wer weiss schon wie lange der neue Guss halten wird.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.254 Sekunden
Powered by Kunena Forum