Einbau von Massoth Decoder

Mehr
12 Jahre 1 Monat her #282 von Pedro
Einbau von Massoth Decoder wurde erstellt von Pedro
Hallo
ich beabsichtige einen Massoth Decoder eMotion XL in die grüne Ge 4/4 einzubauen. Weiss jemand welche Positionen man anschliessen muss für die Funktion der Pantografen oder ob weitere Elektronik nötig ist. Danke für eine allfällige Antwort. Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • stifi
  • Besucher
  • Besucher
12 Jahre 1 Monat her #283 von stifi
stifi antwortete auf Einbau von Massoth Decoder
Hoila
Du meinst die grüne Ge 4/4 II, richtig? Das kommt nun draufan welche Version Du hast. Es gibt da die \"alte\" Ausgabe (LGB 2143, Loknummer 612 \"Thusis\"). Ich habe bei meiner LGB 2243 (identisch mit 2143) die Pantografen mit einem Funktionsdecoder von Dietz angesteuert. Viel besser geeignet ist aber die Panto-Platine von Arnold Hübsch ( amw.huebsch.at/Produkte/Panto_Platine.htm ). Ich habe die Platine zuhause und werde nächstens die Ge 4/4 II umbauen.
Die andere grüne Ge 4/4 II ist die LGB 25432, Loknummer 611 \"Landquart\" mit dem Onboard-Decoder. Hier habe ich die Adapterplatine von Matthias Manhart verbaut ( www.beathis.ch ), um einen Zimo MX69S einbauen zu können. Damit funktioniert die Pantografensteuerung bestens.

Gruss, Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 1 Monat her #284 von Pedro
Hallo Stefan
vielen Dank für deine Antwort betr.Decoder. Wie du richtig schreibst ist es die grüne Ge 4/4 II Thusis. Sobald ich mich dann dran mache sie umzubauen, bin ich dann froh um deine Expertenmeinung. Übrigens der Umbau des Krokodils inkls. Lichtwechsel (3 vorne, 1 hinten rechts) ging recht gut. Jedenfalls nochmals vielen Dank und Gruss Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 4 Monate her - 9 Jahre 8 Monate her #515 von FloA
Entschuldigt, dass ich dieses alte thema nach oben spüle, aber ich habe ein ähnliches Problem:

Die Ge 4/4II 622 Arosa (LGB 2043) habe ich mit einem Massoth-eMotion-XLS digitalisiert. Zudem möchte ich die (mir schon vorliegende) Pantoplatine von Arnold Hübsch einbauen.

Allerdings habe ich mir schon mehrmals beim Anschluss der Pantographen an diese Platine den Kopf zerbrochen und leider auch trotz Probierens keine Pantobewegung hinbekommen.

Daher meine Frage:

Habt ihr mit euren Einbauten mehr Erfolg gehabt und könntet mir die richtige Verkabelung beschreiben? Das würde einiges erleichtern. :)

Viele Grüße,
Flo (der diese Seite schon lange sehr gern als passiver Nutzer besucht hat)
Letzte Änderung: 9 Jahre 8 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 10 Monate her #782 von FloA
Hallo,

wollte nochmals nachfragen... ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • stifi
  • Besucher
  • Besucher
9 Jahre 10 Monate her #783 von stifi
stifi antwortete auf Einbau von Massoth Decoder
Oha, zu meiner Schande muss ich gestehen, dass meine Platine noch immer nicht verbaut ist. Hast Du bei Hübsch schon nachgefragt? Er ist (zumindest nach meiner Beurteilung) sehr kompetent.

Gruss, Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.201 Sekunden
Powered by Kunena Forum