Gleiswaage

Mehr
4 Monate 1 Woche her #19547 von dneu
dneu antwortete auf Gleiswaage
Es ist ja lieb, dass man der Meinung sein kann, dass es noch zu einem Rechtsstreit kommen kann. Kann es nicht. Es wäre in der Modellbahnwelt nicht das erste mal, dass es „Doppelproduktionen“ gibt.

Käme dazu, dass sich MK wohl kaum die Mühe machen wird, sich gegen einen billigen 3D Druck zu wehren, wenn er selber, ein fein detailliertes Topmodell aus Messing herstellt.

Hersteller von Kleinsereinmodellen sind sich bewusst, dass auch Billigproduktionen seine Liebhaber finden…(und können damit umgehen:) :) )

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #19549 von Sandmaennchen
Sandmaennchen antwortete auf Gleiswaage
Danke für die beruhigenden Worte, aber das mit dem verklagt werden war eher ironisch gemeint...

Im anderen Thread wurde nach einer Preisvorstellung gefragt, und wie schon gesagt, habe ich keine. Ich will an der Aktion nichts verdienen, ich freue mich einfach, wenn hier ein paar Leute sind, die Spaß an der Waage hätten und sich den Wunsch so für wirklich kleines Geld erfüllen können. Wenn mir jemand etwas für Material und Porto zukommen läßt, langt's schon.

Oder aber alternativ zum Druck schicke ich Euch die Dateien und Ihr quält Euren eigenen Knecht.

Off Topic:

Hätte hier noch Dateien für 2 verschieden große Kabeltrommeln, am Original nachgemessen und Dateien in 1:22,5 erstellt, sowie Euro- und Industriepaletten (Vorbild 80/120 bzw 100/120).. Also, falls Interesse besteht...

Gruß, Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #19551 von Philipp
Philipp antwortete auf Gleiswaage
Hallo Uwe, liebe andere Interessierte

Ich könnte mir auch vorstellen, dass wir eine kleine Börse mit 3D-Druckdateien für die Gartenbahn machen können.
So habe ich u.a. für meine G 4/5 von LGB einen grossen Schneepflug gezeichnet und könnte mir vorstellen, dass auch noch andere daran interessiert sind.
Aber auch das Zusammenarbeiten an einem Projekt wie der Gleiswage wäre spannend, wenn auch wegen der verschiedenen CAD-Programmen etwas schwieriger...

Modellbahnerische Grüsse
Philipp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
4 Monate 1 Woche her - 4 Monate 1 Woche her #19552 von RhB_HJ
RhB_HJ antwortete auf Gleiswaage

Sandmaennchen schrieb: .........................
Off Topic:

Hätte hier noch Dateien für 2 verschieden große Kabeltrommeln, am Original nachgemessen und Dateien in 1:22,5 erstellt, sowie Euro- und Industriepaletten (Vorbild 80/120 bzw 100/120).. Also, falls Interesse besteht...

Gruß, Uwe


Hallo Uwe

Ja die zwei Dateien sind toll UND die lassen sich sogar mit HolzPLA ziemlich gut drucken. Momentan ruht der 3D Druck; so wie vieles andere auch.
Übrigens punkto Preislage — ab Foren — hier in NA im nicht-kommerziellen Bereich $5/Stunde Druckzeit plus das Zehnfache vom Materialpreis. Das Zehnfache wahrscheinlich deshalb weil die Sache mit einer zugelieferten Datei meistens nicht auf Anhieb klappt.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von RhB_HJ.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #19574 von Manfred
Manfred antwortete auf Gleiswaage
Hallo

Ja, da wäre ich auch dabei. Viele haben schon etwas gezeichnet. Wir könnten hier alles einstellen zum Thema Bahn/RhB. Vieles gibt es schon im Netz.

Manfred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.116 Sekunden
Powered by Kunena Forum