LGB 33666 - RhB GEX Wagen - Wieviele Wagennummern?

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #17789 von mibema

Wilco schrieb: Ja:
Led Beleuchtung
Dekoderanschlluss


Genau, im alten Wagen war die alte Massoth-Schaltnetzteilplatne drin, im neueren die mit der 8FL-Schnittstelle. Aber LED ? Nein, das haben erst die aktuellen Wagen 33670 und 33671.

Das Netzteil hat übrigens Märklin bei den nagelneuen GEX geändert, da ist nun eine eigene Märklin-Platine drin für einen mfx-Dekoder…. :( Statt Schalter muss man nun Leiterbazhnen aufkratzen, ein echter Fortschritt....:woohoo:

Mit 21poliger Schnittstelle für einen Märklin H0-Lok-Dekoder für auch ca. 40 EUR :(

Wohl der Grund warum Massoth den passenden 8FL aus dem Programm genommen hat.

Egal, bei mir werkelt da üblicherweise ein DIETZ DSE-F1 für 5 EUR, Licht-an, Licht-Aus, mehr braucht man nicht. Speisewagen oder Apres-Ski mal ausgenommen. Aber keine 8-Kanal-Dekoder von dem dann maximal 4 nutzbar sind, aber 8 Kanäle bezahlt sind.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #17791 von Wilco
33666 GEX A / 2020

Keine Led Beleuchtung?

Schau mal bei lgb.de/33666

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #17792 von mibema
Ja stimmt, ich dachte Du meinst den 33660 alt aus Nürnberg, und neu von MLGB....

Der 33666 von 2020 ist genau wie die 33670/33671 mit 21poliger Schnittstelle und LED-Beleuchtung ausgestattet.

Wieder so ein Fall wo Märklin nebenher jede Menge Geld verdienen könnte mit ein wenig Flexibilität.

Die LED-Platine für das Dach würde, separat verkauft, sicher viele zum Nachrüsten bringen, egal welchen Dekoder man drinne hat.

Die Umlöterei ist echt zeitraubend wenn man das bei einem alten Wagen "zu Fuß" machen muss.

Gibt es es aber nicht, wie fast alle elektrischen "Ersatzteile"

Grüße
Michael
P.S: Also sieht es aus das MLGB das seit 2020 nun bei allen Wagentypen tun wird, die die alte 8FL-Schnittstelle hatten.

Macht auch Sinn, denn in deren Anleitung steht explizit der 8FL von Massoth drin als Nachrüstdekoder, den es nun nicht mehr gibt. Was allerdings 21pole an der Schnittstelle sollen wenn schon 10pole beim 8FL zuviel waren... ???

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #17798 von Knut
Jetzt stellt sich natürlich die Frage welche LEDs von Märklin verbaut wurden und wie diese Wagen in Farbe und Helligkeit zu den Wagen mit Glühbirnchen passen.
Bei den Kiss Panoramawagen war das eine kleine Katastrophe wenn Wagen mit Lämpchen und LEDs nebeneinander fuhren.

Knut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #17799 von mibema
also das sehe ich sehr gelassen, im Original ist die Leuchtfarbe und Leuchtkraft bestimmt auch von Wagen zu Wagen unterschiedlich, je nachdem wie lange die meist verbauten Leuchtstofflampen schon in Betrieb sind.

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her - 2 Monate 3 Wochen her #17800 von Knut
Kommt darauf an wie groß die Unterschiede sind.
Bei Kiss war das schon ziemlich stark

Gruß,
Knut

PS: In ersten Bild sind das zwei Wagen, der linke ist schleht zu erkennen bei der Bildgrösse.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von Knut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.242 Sekunden
Powered by Kunena Forum