Der erste Schnee im Flachland 2020

Mehr
1 Monat 2 Wochen her - 1 Monat 2 Wochen her #17542 von mibema
Heute morgen habe ich nicht schlecht gestaunt, schon das Kratzen auf der Straße verhieß nichts Gutes bzw.morgendliche Arbeit... ;)

Tja, nicht mal wenig Schnee war da über Nacht gefallen, ca. 5 cm was hier im warmen Rhein/Neckargebiet ganz schön viel ist.
(Jaja, Hans-Jörg macht sowas mit dem Taschentuch weg, aber hier ist das viel.... :) )

Na, wenn man schon die Straße räumen muss, dann gönnt man sich auch eine Räumfahrt auf der Anlage.

Der erste Schnee den die Rasenkantenbahn sieht, im letzten Jahr gab's keinen.

Und gut nass war der Schnee, also eine Ge4/4-II davor, alte LGB-Lok mit echtem Bleigewicht, mit Ge4/4-III braucht man mindestens 2 Stück.

Dennoch hatte die Bergün echte Arbeit zu leisten, den 4 Kilo schweren Schneepflug durch das Rund zu bekommen.

Es zeigte sich auch wieder, das im Kleinen gilt was auch im Großen Usus ist:

- Richtungswender abends in die für den nächsten Tag geplante Richtung,
- Weichen in Vorzugslage, man weiss nie was einen am nächsten Morgen erwartet. :)

Die bewegen sich absolut nicht unter der Schneelast, und meine Projekt "Weichenheizung" ist noch nicht so weit.

Viele Grüße
Michael


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Monat 2 Wochen her von mibema. Begründung: Typos

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #17543 von hesch
Derzeit nur 5mm im Voralpenland (München), das schafft die Lok im Alleingang...
aber es schneit weiter:)

Grüße

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #17544 von mibema
…..standesgemäß: Die "hesch-Kurve", unser erster Bauabschnitt ;)



Also das ist für die Lok schon ein Wort....bei 4% Steigung noch dazu...



Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her - 1 Monat 2 Wochen her #17545 von mibema
Die Fesl'schen geschlossenen Bahnräumer haben sich als echte "Schneesammler" erwiesen, der vordere war nachher innen total voll mit Pappschnee.

Außerdem sind sie etwas breiter als mein Messing-Schneepflug.

Jetzt steht die Lok zum Aufwärmen und Trocknen im Heizungskeller....da fallen echt die Eisbrocken raus.

Aber es ist eine echte LGB aus Nürnberg, ehemalige 27430. Die kann das ab....

Viele Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Wochen her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her - 1 Monat 2 Wochen her #17546 von maram
:)

Der Schnee hat am 1. Dezember 2020 die ganze Anlage und auch die wetterfeste Krippe auf der Ramsteiner Kreuzhofbahn bedeckt.

Ursprünglich waren für heute Morgen um 10 Uhr TV-Film-Aufnahmen eines SWR Teams aus Mainz mit der Gartenbahn geplant, wurden gestern Mittag wegen der aktuellen Wetterlage um ein paar Tage verschoben-

Tja und Fahren ist nicht, vor dem Schnee war Eisregen und der Schnee hat das Eis konserviert.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Viel Bahnspass
Manfred
Filme von und über meine Bahn:
de.youtube.com/Kreuzhofbahner
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Wochen her von maram.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #17547 von hesch
Im Voralpenland leider Satz mit X
War wohl nix...:dry:


Grüße

Herby

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.226 Sekunden
Powered by Kunena Forum