LGB Herbst Neuheiten 2020

Mehr
5 Monate 2 Wochen her - 5 Monate 2 Wochen her #17090 von Pekri 59

Philipp schrieb: Mit der HGe 4/4 II wären relativ einfach viele Varianten (FO, BVZ, MGB, Brünig (Prototypen)) realisierbar... Aber vielleicht gibt es dann daraus eine LGB (Herbst) Neuheit 2021ff ;-)


LGB hatte nach der Lancierung der Rh.B. Ge 4/4 ll im Jahr 1989 eine Umfrage gemacht, welche Lok als nächstes produziert werden soll? Darunter waren auch die HGe 4/4 l und die HGe 4/4 ll. Leider ist es seit Jahrzehnten so, dass bei LGB eine langfristige Planung fehlt. Man hat nach der Umfrage übrigens nur noch die Auswertung gelesen.
Letzte Änderung: 5 Monate 2 Wochen her von Pekri 59.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 2 Wochen her - 5 Monate 2 Wochen her #17094 von Wilco
Vielleicht ist Andreas Schumann hier auch dabei:

MGB Historic Fahrt 19-09-2020 mit der FO 36 und BVZ MEW.

Er war ja schon in Disentis bei der FO Lok 36.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 5 Monate 2 Wochen her von Wilco.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #17098 von pfleido

Philipp schrieb: Mit der HGe 4/4 II wären relativ einfach viele Varianten (FO, BVZ, MGB, Brünig (Prototypen)) realisierbar... Aber vielleicht gibt es dann daraus eine LGB (Herbst) Neuheit 2021ff ;-)


Das wäre so plausibel, dass es bei LGB schon wieder auf die FO Nr. 36 hindeutet.

Oder man steigt mit der Version der Brünig Bahn ein, so ähnlich wie damals bei der 4/4 III :blink:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
5 Monate 1 Woche her #17103 von RhB_HJ
[quote="pfleido" post=17098
.................................

Das wäre so plausibel, dass es bei LGB schon wieder auf die FO Nr. 36 hindeutet.

Oder man steigt mit der Version der Brünig Bahn ein, so ähnlich wie damals bei der 4/4 III :blink:[/quote]

Würde mich in dem Fall interessieren was denn da im Formenregal auf Lager liegen soll.
:evil: :whistle:

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.
Ausserdem alles nur Adhäsionsbetrieb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her - 5 Monate 1 Woche her #17104 von Battli
Das Feld der HGe 4/4 I ist meiner Meinung nach voellig ausgelutscht. Wenn LGB die bringt, muss etwas am Marketingknopf gedreht werden, dass da noch was laeuft. Ich denke da an eine Goldene, oder eine Blaue, oder gar in Braun! Alles moeglich bei LGB. Hatten wir doch schon!? :ohmy:
Cheers
Battli
Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von Battli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #17105 von Wilco
Oder eine aus Zink mit Holzkiste und stolzer Preis.

Damit könnte man auch kleinere Stückzahlen realisieren. Ob sich das allerdings noch verkaufen lässt muss sich noch zeigen

Es gibt auch nur 6 gleichförmige FO Loks 31-36 und eine BVZ 16 Variante.

Warten wir es mal ab. Im November wissen wir vielleicht mehr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.252 Sekunden
Powered by Kunena Forum