Trainline 45 Speichenräder mit Kugellagerachsen

Mehr
1 Monat 1 Woche her #16686 von Iceman
Hallo Zusammen. Ich habe einige Wagen mit den Speichenräder mit Kugellagerachsen von Trainline 45 (Art. 3067321) ausgerüstet. Beim gestrigen Fahrtag entgleisten die Wagen mit den Achsen häufig.

Bei den Achsen musste ich feststellen, dass die Wagen in Kurven und Weichen zwischen die Schienenprofile rutschen. Jedes Rad hat ein Spiel von 1.5mm was im Minimum eine Spurweite von 42mm ergibt. So ist auch erklärbar, wieso bei den Speichenrädern aussen die Farbe weg ist.

Hat von euch jemand auch diese Radsätze im Einsatz und hat ähnliche Beobachtungen gemacht bzw. allenfalls eine Lösung zur Behebung des Problems gefunden? Oder habe ich einfach eine schlechte Serie erhalten?

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #16687 von mibema
Meine Erfahrungen mit TL45-Achsen, egal welche, sind ganz ähnlich.

Irgendwann war es mit zuviel und ich habe alles rausgeworfen, fahre seither nur noch LGB-Achsen.

Und bin jetzt froh das man von LGB auch kugelgelagerte V-Speichenachsen bekommt, die nun viele Händler im Programm haben. Aktuell bei DIETZ am günstigsten.

Keine Experimente mehr.... :(

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #16688 von Fahau
Ich habe mal 8 Stück erhalten, davon waren 5 schief montiert, die Räder eierten fürchterlich. Auf meine Reklamation wurde mir versprochen diese Auszutauschen..... das ist nun >5 Jahre her. Von meiner Seite klar keine Empfehlung obwohl sie schöner sind als die LGB Pendants.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Tag her #16701 von a.cadosch
Frage im Namen von TL-45:

Aus welchem Jahr sind diese Achsen und warum wendet man sich nicht einfach an das TL-45 Team mit diesem Problem? (es gäbe ja auch noch andere Möglichkeiten als Mail)

Weitergeleitet von Webmaster m@c

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Tag her #16702 von Iceman
Die Achsen habe ich im Sommer 2019 gekauft.

Für mich bieten Foren eine einfache Möglichkeit Wissen und Erfahrungen mit Gleichgesinnten auszutauschen. Wie die Rückmeldungen auf meinen Eintrag zeigen haben bzw. hatten andere Forummitglieder ähnliche Erfahrungen gemacht. Aufgrund der Rückmeldung von Fahau habe ich mich entschieden, mich nicht an trainline zu wenden und nach einer anderen Lösung zu suchen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Tag her #16703 von a.cadosch
Foren bieten auch dem Hersteller die Möglichkeit Verbesserungen zu realisieren.

Wäre es möglich ein Bild von den Achsen zu zeigen?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.229 Sekunden
Powered by Kunena Forum