Böhler Antrieb anstatt EPL?

Mehr
3 Wochen 6 Tage her #15110 von veni
Böhler Antrieb anstatt EPL? wurde erstellt von veni
Hallo,

hat jemand hier Erfahrung mit dem Böhler Antrieb draußen? Während er für die Innenanlagen eine feine Sache ist, bin ich mir nicht sicher, ob er die rauen Arbeitsbedingungen draußen, besonders das oft tagelange "Baden" im Regenwasser auf die Dauer überstehen kann. Die Schubstange ist zwar mit O-Ringen abgedichtet, aber ob es längerfristig reicht?

Nik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
3 Wochen 6 Tage her #15111 von RhB_HJ
Hier werden diese Antriebe erhöht eingebaut, das umgeht das StauwasserproblemI.
m Herbst werden sie abgebaut und falls nötig revidiert.
Für den Betrieb mit polarisierten Herzstücken finde ich sie sehr gut.
Unsere werden mit dem digitalen Strom ab den Schienen gespiesen, Betätigung ab dem Fahrpult oder der Zugleistelle.
Verbaut wurden die nur in den vier Unterwegsstationen und nur für die Weichen welche das Haupt- oder das Krteuzungsgleis bedienen, alle anderen sind Handweichen..

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #15113 von peha
Auf meiner KwB (Kellerwandbahn) habe ich Böhler Antriebe in Verbindung mit Thiel Weichen im Einsatz.
Etwas laut, aber schön anzusehen.
Für LGB Weichen wird ein Zusatzmechanismus empfohlen, da der direkte Stellweg knapp bemessen ist.
Der Antrieb selbst ist unproblematisch, die Herzstückpolarisation klasse.
Die Ansteuerung für ein vorbildlich langsames "Laufen lassen" habe ich noch nicht optimal gelöst, hier bietet Dietz einen passenden Decoder DWD X1.
Getestet habe ich den noch nicht.
Wichtig: Bodenfreiheit beachten!
Die Antriebe bauen höher, bei meinen Bogenweichen haben die Kiss MEW die Weichenlaterne weg geraspelt ...

peha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.162 Sekunden
Powered by Kunena Forum