LGB 34553 RhB D 4025 Gepäckwagen

Mehr
3 Jahre 3 Monate her #10466 von Wilco
Vielleicht passt der Wagen \"einigermassen\" zur LD C2012 und C2010.
Dachform und Seitenwandhöhe könnten passen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
3 Jahre 3 Monate her #10467 von RhB_HJ
Wilco schrieb:

Vielleicht passt der Wagen \"einigermassen\" zur LD C2012 und C2010.
Dachform und Seitenwandhöhe könnten passen.


Klar, die \"Verwandschaft\" ist erkennlich. ;) :huh:

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 3 Monate her - 3 Jahre 3 Monate her #10468 von Wilco
Ob es da eine gewünschte Verwandschaft von MLGB gibt ist mir unklar.
Irgendwie wird es schon einen Grund geben weshalb MLGB diesen Wagen entwickelt oder abgeändert hat aus vorhandene Bauteile.
Allerdings mit dem Vorbild hat diesen Wagen leider ganz wenig am Hut.
Letzte Änderung: 3 Jahre 3 Monate her von Wilco.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
3 Jahre 3 Monate her #10469 von RhB_HJ
Generell gesehen haben/nehmen sich die Mannen bei MLGB die Zeit nicht um etwas genauer zu erkunden was sich nun aus ihrem \"Musterlager\" am Besten zur \"Verwandlung\" eignet.
Aber wie ich schon öfters anmerkte, solange sich das Zeugs verkauft besteht kein Grund für etwas Forschung und gründliche Überlegung Zeit und Geld zu verschwenden.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 3 Monate her #10471 von Wilco
Na ja, sinkende Verkaufszahlen und steigende Verkaufspreise werden den wohl recht geben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #11197 von Sandmaennchen
Nach entsprechender Suche im www möchte ich das Thema nochmal aufgreifen:

Der von LGB dargestellte D4025 hat in dieser Form nie existiert. Zunächst drängt sich der Verdacht auf, dass hier seitens LGB ein schlichter Zahlendreher vorliegt. Bis auf das viel zu flache Dach entspricht der LGB 34553 weitgehend dem RhB D4052, wofür sowohl die gegenüber dem D4025 (LüP 10.690 mm) geringere LüP von 9.540 mm als auch der in der Mitte verstärkte Rahmen sprechen.

Hier seine Geschichte:
(Quelle: www.rhb-info.ch/verein_dampffreunde.pdf )

1897 Erbaut durch die Schweizerische Industrie Gesellschaft SIG in Neuhausen am Rheinfall. Fabrik-Nr. 8270 als Personenwagen 1.Klasse, Bezeichnung As6.

1899 Umzeichnung in A21

1925 ausrangiert

1928 Auf dem Untergestell des abgebrochenen A21 wird ein neuer Gepäckwagen aufgebaut, welcher die Bezeichnung F4052 erhält.

1964 Kasten erneuert und Bleche nahtlos verschweisst. einteilige Achslager
durch Kugellager ersetzt. Neue Bezeichnung: D2 4052.

1973 Einbau der Bar für Einsatz in Dampfzügen.

1989 Anbringen von Routentafeln-Haltern auf Vorschlag des Vereins
Dampffreunde RhB. Seitdem wird der Barwagen jeweils als Rätia-Stübli
gekennzeichnet, wenn der Verein Dampffreunde RhB die Bar betreibt.

1997 Einbau der Dampfheizung, damit der Wagen auch im Winter betrieben werden kann. Der Verein Dampffreunde RhB beteiligt sich mit Fr.3000.– am Einbau.

1998 Beschädigung der Wagens bei Manöver in Grüsch. Provisorisch dient der (rote) D2 4054 als Ersatz-Barwagen.

12.1998 Entscheid der RhB: Xk9028 (früher D4043 der Berninabahn, Baujahr 1913) wird als neuer Barwagen umgebaut.

03.1999 Neuer D4052 ist betriebsbereit. Erster Einsatz am 5. und 6. März 1999.


Bilder des alten D4052 (D²4052 I):

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Bilder des neuen D4052 (D²4052 II):

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



(Bilder eingestellt mit freundlicher Genehmigung durch Herrn Manfred Möldner vom 12.02.2017.)

Das LGB-\"Modell\" ist gegenüber dem Original (D²4052 I) rund 6 % zu lang, was auf den ersten Blick nicht unbedingt auffällt - wesentlich störender wirkt da das auch von einem der LGB-Museumswagen übernommene viel zu flache Dach. Man hatte bei MLGB wohl keine Lust, zusätzlich zu einem vorbildgerecht gewölbten Dach auch noch die dafür angepassten Bühnengeländer zu produzieren.

Aber das Thema Vorbildrecherche / Vorbildtreue bei MLGB wurde hier ja schon hinlänglich behandelt...

Gruß

Uwe

Ein Leben ohne Modellbahn ist möglich - aber sinnlos!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.224 Sekunden
Powered by Kunena Forum