"echter" Zahnradbetrieb

Mehr
1 Jahr 5 Monate her #13595 von mibema
"echter" Zahnradbetrieb wurde erstellt von mibema
bislang kenne ich nur eine kleine Zahnradstrecke, die auf der RKB.

Wer hat Erfahrungen damit ?

Ich hätte gerne meine kleine Ringbahn erweitert um eine kurze Zahnradstrecke.

- welche Steigung ist denn für eine LGB HGe2/2 zu machen, und eine Ballenberg ?

- ich benötige etwa 10% Steigung, also 40cm Höhe bei 4 Meter Länge, geht das ?

- geplant ist R2, R3 packe ich nicht aber die meisten Loks und sogar die KISS Hge4/4 schaffen angeblich 780mm Radius.

- die Hg 3/4 von KISS schafft auch 780mm... ;)

Geplant ist, gerade, 90 Grad Kurve R2, 150mm Gerade, 180 Grad R2 und Gerade am Ende, eventuell leichter "schlenker" mit R3oder R5.

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 5 Monate her #13596 von Keith
Hello Michael,

"- ich benötige etwa 10% Steigung, also 40cm Höhe bei 4 Meter Länge, geht das ?"

10% is no problem! I've seen them handle slopes much steeper than that...more like 30%. :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: mibema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 5 Monate her #13597 von mibema
thank you !

On the other end of the circle I am plannig a short 3-rail track for 64/45mm....

so there will be some features in the future.
:)
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 5 Monate her #13598 von Keith
Sounds very interesting!

A quick story regarding rack locomotives: A friend of mine was having problems getting his Ballenberg to climb his tight and steep spiral rack system without derailing. I designed a simple guide bearing that was fastened to the motorblock, and would ride against the side of the rack. Rolf Richter liked it so much he asked if they could use it at LGB. Well...I have the letter from him but they never ended up using it. :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.185 Sekunden
Powered by Kunena Forum