PULLMAN RhB BEX Panoramawagen

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #13479 von Sandmaennchen
Sind das eigentlich auch alles Einzelfälle?

Ein Leben ohne Modellbahn ist möglich - aber sinnlos!

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #13480 von Fahau
Nee, Einzelfälle sind von MLGB, das hier hat System bei Pullman :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #13481 von Fahau
Hat eigentlich mal jemand Pullman auf diese Probleme angesprochen? Gibt es eine offizielle Antwort?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her - 1 Jahr 8 Monate her #13482 von peha
Die Mängel habe ich ESU gemeldet und mit Bildern belegt.
Ich habe den Eindruck, dass man die Probleme so nicht erwartet hat, aber man sich nun um Lösungen bemüht.
Z. T. ist das wohl auch schon geschehen.

peha
Letzte Änderung: 1 Jahr 8 Monate her von a.cadosch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #13488 von hesch
Hallo,

heute wollte ich meine Pullmänner abholen, am Ende ist es bloß einer geworden. Also was ESU da aus den KISS Vorlagen gemacht hat ist von der "Genialität" kaum zu übertreffen...

Positiv:
Radsätze und Stromabnahme sind besser als KISS. Ob man allerdings einen Funktionsdekoder braucht der 3 Bereiche, WC und Zielanzeigen seperat schalten kann, ist die Frage.

Negativ:
Die Verpackung ist zu kurz, man kann den Wagen nur ohne jeglichen Kupplungshaken einpacken. Zwei Haken und eine Feder sind beigelegt, dass die zweite Feder schon montiert ist (ohne Haken) da muss man erst mal draufkommen.
Beigelegt sind Haken und Federn in KISS Qualität, also am besten gleich entsorgen und LGB oder Kupplix montieren.
Mein Fachhändler empfahl den Wagen auf dem Kopf zu transportieren, da wäre die Gefahr eines Pufferschadens durch die Halteklammern geringer!!!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


kein Platz für den Kupplungshaken!!!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Wenn man die Halteklammer auf einer Seite entfernt, schnappt der Wagen auf dieser Seite 2-3mm hoch, so sehr steht die Halteklammer auf der anderen Seite unter Spannung bzw. ist zu niedrig !!!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Über die fehlende Bedruckung der Wände wurde ja schon geschrieben. Mich hat am meisten die Fußbodenfolie gestört, die jede Menge Luftblasen aufwirft. Das Licht scheint wie bei den KISS Wagen durch die Wände. Falsche Anordung der Klimaanlage und 2 WCs (?) wären noch das Geringste. Zwei Sitzreihen hatten sich schon mal auf die "Reise" gemacht.

Die Bedienungsanleitung schweigt sich darüber aus, wie der Wagen zu öffnen ist (gut wer schon einen KISS Wagen geöffnet hat) oder auch wie die Zugzielanzeigen zu bestücken sind.

Der Funktionsdekoder ist in die Lichtleiste integriert, also im Falle der Fälle nur gesamt zu tauschen.

Diese Pullmann Qualität hat dazu geführt, dass sämtliche noch vorhandene KISS Wagen innerhalb von Stunden ausverkauft waren - verständlich.

Kundenservice wäre wenn ESU z.B. Folien für Trennwände und Fußboden "nachlegen" würde - ja man darf auch noch mal träumen.

Grüsse

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
1 Jahr 8 Monate her #13489 von RhB_HJ
Der Abstand zwischen Versprechungen und Geliefertem scheint am Wachsen zu sein.
Aus meiner Sicht; das Wesentliche wird vernachlässigt und man konzentriert sich auf den Firelefanz.
z.B sind all die Lichtfunktionen sicher hochwichtig, wenn man bedenkt wie das Verhältnis zwischen Tages- und Nachtbetrieb bei vielen Gartenbahnern aussieht.

Ein weiterer Grund um mir die '69 bis '75 Epoche zu loben; mein BEX kann aus entsprechendem MLGB Material abgeleitet werden. Kurz und bündig wird er auch. :woohoo: ;)

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.258 Sekunden
Powered by Kunena Forum