Wiederaufbau der \"Curia\"

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #11761 von mibema
Die Bodenplatten sind jetzt zurück bei KISS für\'s Gruselkabinett...

und ich habe einen neuen Plattensatz bekommen, für meine grüne \"Ponti\".

Das ist dann die fünfte und vorerst letzte Ge6/6-II, die ich auf diese Weise saniere.

Uffff...

B)

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Jahre 1 Monat her #11762 von RhB_HJ
Vielleicht erreichen uns die Ersatz-Bodenplatten auch noch dieses Jahr. :dry: :dry: www

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75. Als die RhB noch vorwiegend grün und wenig(er) verschandelt war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #11776 von maram
:)
Und die nun wieder fast neue \" Curia \" der RKB hatte gestern nach der erfolgreich verlaufenden Behandlung durch -mibema-

beim kleinen RKB Fahrtag am 06.05.2017ihren ersten \"Auftritt\" nach langer, langer Zeit.

Michael hatte nicht nur diese Lok sondern auch die passenden Wagen für einen richtigen Zug mit gebracht.

Hier ein kurzes Video von der ersten Fahrt gestern auf der RKB





Die Direktion der RKB bedankt sich ganz herzlich bei Michael für seinen tollen Einsatz

Viel Bahnspass
Manfred
Filme von und über meine Bahn:
de.youtube.com/Kreuzhofbahner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her - 2 Jahre 1 Monat her #11790 von mibema
Ich hatte ja geschrieben, das mir etwas aufgefallen war, bei der Endmontage der Curia:

Es gibt von KISS 2 verschiedene Arten von Drehgestellblenden für die Ge4/4 bzw. Ge6/6.

später hat man nur noch eine Version gemacht, bzw. diese nachbearbeitet.

Seht selber:

Das hier ist die Blende von der CURIA, hinteres DG:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



ursprünglich war der Balken vorne keine Nase, sondern hatte die komplette Breite des DG, wie hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


(c) Matthias Manhart

Bei der 4/4, die ja kürzer ist, geht das, bei der 6/6-II aber müssen die Aussen-DG viel weiter eindrehen, das klemmt dann sofort.

Daher:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


(c) Matthias Manhart

..ist mir erst aufgefallen, als ich die Löcher für die neuen Stehbolzen gebohrt habe, um LGB-Kupplungen zu montieren.

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Woche her #11909 von maram
:)
Die \" Curia \" ist nun wieder voll einsatzbereit.

Am 10. RKB-Pfingstfahrtag am 03.06.17 wurde die \" Curia \" vom Kollegen \"böbel\" mit den von ihm erstellten Chrom

Buchstaben/Zahlen etc. beklebt und steht nun wie neu da.


Herzlichen Dank den Kollegen Michael -mibema- und Björn -böbel- für ihren kostenfreien super Einsatz zur Erhaltug dieser tollen KISS -Lok

Es ist schön solche uneigennützigen Mitforisten zu haben

Viel Bahnspass
Manfred
Filme von und über meine Bahn:
de.youtube.com/Kreuzhofbahner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Monate her #13181 von mibema
So, weiter geht's.

Nach gesundheitlich bedingter Winterpause ist nun maram's zweite Lok dran, sonst denkt der noch die käme nie zurück... ;)

Obwohl diese Lok eigentlich eine der ersten Serie ist, hat sie doch außer der Bodenplatte ein paar typische Macken die man bei KISS-Kunststoffmodellen beachten sollte.

Die Achillesferse ist dabei die Pufferbohle, also der Drehgestellrahmen aus Kunststoff. Ich stelle einfach mal ein paar Bilder ein, mit wenigen Erklrärungen.

Diese Lok war schon geflickt, wie man sieht, und das zweite DG hing auch am seidenen Faden.

Mühsam wird das jetzt Schrittt für Schritt saniert, wie bei meinen Loks.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.268 Sekunden
Powered by Kunena Forum