KISS Gem 4/4

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #12208 von DCC-Greenhorn
DCC-Greenhorn antwortete auf KISS Gem 4/4
Hallo Michael,

ich habe gerade auf den Beitrag von Thomas geantwortet, als Du Dich gemeldet hast - vielen Dank. Wenn Du in der Tat daran denkst, auf ESU 4.1 umzubauen, wird es dann auch den erforderlichen Gem 4/4 Sound dazu geben? Ich konnte auf der ESU-Homepage nur einen ziemlich mickrigen Sound für eine Bemo-Lok finden.

viele Grüße
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #12227 von DCC-Greenhorn
DCC-Greenhorn antwortete auf KISS Gem 4/4
Erst einmal vielen Dank für die Hinweise von Michael und Andreas. In der Zwischenzeit habe ich bei YouTube eine Reihe von Gem's angehört - alles in allem kein beeindruckender Sound für die Fahrgeräusche, auch nicht für den Diesel, dafür aber beliebig viele und lange Stationsansagen. Meine Gem 4/4 "fährt" bislang nur auf dem Rollenprüfstand, ich kann mir gar nicht vorstellen, dass im Garten überhaupt etwas zu hören ist (CV 63 hat den Wert 64 = "sehr laut", mehr läßt die Version V3.5 leider nicht zu). Vielleicht habe ich ja mal das Glück, eine andere Gem bei einem Fahrtag zu erleben. Zwischenzeitlich werde ich es mal mit einem NF-Verstärker (z.Bsp. von Dietz) versuchen und werde berichten.
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #12234 von hesch
hesch antwortete auf KISS Gem 4/4
Hallo Wolfgang,

kann es sein, dass entweder Lautsprecher oder Endstufe des Dekoders einen Defekt haben? Normalerweise kann man sowohl bei ESU als auch bei Zimo etc. die Lautstärke bis zum "nachbarnervenden" Niveau hochregeln.

Bzgl. der Gem hatte ich schon mit Hr. Däppen Mailverkehr (Zimo Sound). Es ist richtig, dass auf der Stammstrecke meist nur mit einem Diesel gefahren wird, derzeit als Bauzuglokomotive für die Tunnelsanierungen aber auch mit 2.
Ich habe die Gem vor einem Bauzug in Davos Platz angetroffen. Also der Diesel hat wohl eine Leerlaufstufe, der Diesel fährt hoch bevor die Lok sich in Bewegung setzt. Ob es dann bei einer konstanten Drehzahl während der Fahrt bleibt konnte ich nicht mehr beurteilen, da die Gem Richtung Monstein entschwand.

Grüße

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #12237 von thend
thend antwortete auf KISS Gem 4/4

hesch schrieb: Hallo Wolfgang,

Normalerweise kann man sowohl bei ESU als auch bei Zimo etc. die Lautstärke bis zum "nachbarnervenden" Niveau hochregeln.


Das kann ich bestätigen!
Hast du den Decoder einfach mal resetet, also auf Werkseinstellungen gesetzt?
Vielleicht bringt das ja was.

Gruß
Thomas

Macht zwar Spaß, aber auch Arbeit. Aber auch Spaß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #12239 von mibema
mibema antwortete auf KISS Gem 4/4
Wie gesagt, das ist ein Diesel-Elektroantrieb, da het der Diesel höchstens 4 Stufen, das ist ja der Witz davon, man kann ihn in guten Arbeitspunkten betreiben, keine Kupplungt, kein Getriebe, nur ein Generator.

Glaubt einem alten BBC'sten...die haben jahrelang mit ihren DE-Antrieben gehen die Voith-Lobby gekämpft ;)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #12240 von maram
maram antwortete auf KISS Gem 4/4
Hallo Wolfgang,
falls du am Montag, den 14.08.17 Zeit hast bist du gerne zu einem kurzfristig eingeplanten RKB Fahrtag willkommen.
Könntest deine KISS Gem 4/4 mitbringen und als Vergleich meine KISS Gem 4/4 fahren lassen. Evtl kann dir auch ein weiterer anwesender Kollege , der meine Loks digitalisiert, etwas weiter helfen.
Bitte kurze Mail
Grüsse von der RKB

Viel Bahnspass
Manfred
Filme von und über meine Bahn:
de.youtube.com/Kreuzhofbahner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.206 Sekunden
Powered by Kunena Forum