Kiss Ge 4/4 II

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #13884 von dneu
dneu antwortete auf Kiss Ge 4/4 II
Hi GGamer42

Gute Darstellung der verschiedenen Typen, mit Deinen Ausführungen kann man etwas anfangen. Mit Deinem Video leider weniger, nicht gerade aussagekräftig, da ich sicher bin, weder ZIMO, Massoth noch ESU haben Musik im Hintergrund (ich gehe nicht davon aus, dass die Musik von der RhB ist..)

LGD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #13885 von dneu
dneu antwortete auf Kiss Ge 4/4 II
Diese Aussage hätte ich gerne präzisiert. ...Allerdings ist die Lüftung (unrealistisch) an die Fahrgeschwindigkeit gekoppelt und gepitcht ..

Wie kommst Du auf die Aussage, dass die Lüftung nicht Geschwindigkeitsabhängig ist? Kennst Du das Original so gut oder einfach eine Annahme??

LGD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #13887 von dneu
dneu antwortete auf Kiss Ge 4/4 II
Noch eine Frage zur Deine Aussage: "Hat schon jemand ein Video gemacht (das Werbevideo von AC kenne ich..)?"

Was ist am AC Video nicht gut?

LGD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • khim
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Auf meiner Anlage fahre ich RhB Stammnetz
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #13888 von khim
khim antwortete auf Kiss Ge 4/4 II
Nochmal zur Stirnbeleuchtung.
Mit F3 kann nur das obere Spitzenlicht abgeschaltet werden,
eine solche Signalisierung kenne ich bei der RhB oder auch anderen Schweizer Bahnen nicht.
Mit F19 und F20 kann das komplette Frontlicht in Fahrtrichtung abgeschaltet werden wenn die Lok einen Pendelzug schiebt oder bei einer Doppeltraktion oder bei einem Vorspann als zweite Lok fährt, das ist richtig!
khim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #13889 von mibema
mibema antwortete auf Kiss Ge 4/4 II

khim schrieb: Nochmal zur Stirnbeleuchtung.
Mit F3 kann nur das obere Spitzenlicht abgeschaltet werden,
eine solche Signalisierung kenne ich bei der RhB oder auch anderen Schweizer Bahnen nicht.
Mit F19 und F20 kann das komplette Frontlicht in Fahrtrichtung abgeschaltet werden wenn die Lok einen Pendelzug schiebt oder bei einer Doppeltraktion oder bei einem Vorspann als zweite Lok fährt, das ist richtig!
khim


Es gibt noch folgende Signalbilder:

- hinten unten beide Lampen weiss,
- rundherum alle unteren Lampen weiss (Rangierbetrieb)

Im letzteren Falle muss es dann aber noch ein Kennzeichnung für "Vorne" geben, oft eine Tafel mit einem "V", damit der Rangierer eindeutige Kommandos geben kann "Eine Wagenlänge vorwärts..."

Grüße
Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1889 bis 2089....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • khim
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Auf meiner Anlage fahre ich RhB Stammnetz
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #13890 von khim
khim antwortete auf Kiss Ge 4/4 II
Hallo Michael,
ja das mit dem Rangierlicht kenne ich.
Ich habe es gerade nochmal ausprobiert.
Aber wenn mit F3 das vordere obere Licht ausgeschaltet ist
ist auf der Rückseite weiter nur das untere rechte Licht
oder die beiden roten Rücklichter an.
Ich habe bei der RhB aber noch nie eine Ge4/4II mit
Rangierlicht gesehen.
Gruss
khim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.247 Sekunden
Powered by Kunena Forum