Z21 Mobile

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Monate 1 Woche her #12410 von RhB_HJ
RhB_HJ erstellte das Thema Z21 Mobile
Wie schon erwähnt werden bei uns nebst den ZIMO Fahrgeräten auch Smartphones und Tablets via WLAN als Einfachfahrgeräte eingesetzt. Flächendeckendes WLAN d.h die "Billiglösung" mit zwei zusätzlichen Wiederholern — auch die auf dem gleichen URL wie der WLAN-Router — ist sehr gut.
Heute geht's darum wie übersichtlich die Sache mit den vier Unterwegsstationen auf der 5 Zoll Smartphone Bildfläche zum Schalten ist. Die 7 Zoll Tablets sollten gar kein Problem sein.
Google half, wie üblich, bei der Suche nach besseren Anleitungen denn das was vom Z21 Hersteller bereitgestellt wird.
Eins nach dem andern wie in Paris.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Monate 2 Tage her #12422 von RhB_HJ
RhB_HJ antwortete auf das Thema: Z21 Mobile
Ja zwischen durch macht die Sache doch Fortschritte.
Also für das 5 Zoll Smartphone (BLU Advance 5) lautet das Grössenverhältnis 5:7. Für das ACER A100 (7 Zoll) Tablet aber 6:10.
Die Zeichnungen, welche auf AnyRail6 entstanden und als JPEG exportiert wurden, unterscheiden sich also etwas.
Auf beiden wurde der Gleisplan mit "sanftem" Grün hinterlegt, die Stationsnamen wurden da platziert wo dann mal die entsprechenden Gebäude hinkommen.
Gesteuert werden nur die Weichen für Haupt- und Überhol-/Kreuzungsgleis. Die Z21 Tastenelemente wurden neben den zugehörigen Weichen positioniert um die Sache zu vereinfachen d.h. Tasten gross genug damit es "funkt". Alle andern Weichen werden von Hand an Ort bedient.
Hauptgleis ist Grün gezeichnet, Überholgleis in Orange, die restlichen Stationsgeleise in Schwarz.
Die Streckengleise nördlich und südlich der Stationen sind Rot. Also hier die zwei Varianten erst das Smartphone, JPEG und Darstellung auf dem Handy ;

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Und auf dem Tablet so

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Wie sich das Konzept bewährt wird die "Langzeiterfahrung" zeigen.
Die Endpunkte Samedan und Thusis wurden absichtlich nicht miteinbezogen. An den Punkten sind Tastenstellwerk vorgeshen und in Samedan ( Güterbahnhof) auch schon im Betrieb.

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden
Powered by Kunena Forum